Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.
Mittwoch, 10. Februar 2016

Road to San Siro - Das Achtelfinale in der Champions League

16 Teams stellen sich dem Kampf um Europas Fußballkrone, hochklassige Paarungen versprechen Spannung und Duelle auf höchstem Niveau!

Unterschiedliche Vorzeichen beim Duell Paris gegen London


Paris St. Germain trifft erneut auf den FC Chelsea. Die Mannschaft rund um Superstar Zlatan Ibrahimović dominiert die heimische Ligue 1 nach Belieben und steht mit einem immensen Punktevorsprung eigentlich bereits als Meister fest. Ganz anders sieht es bei den Blues aus. Nach einer mehr als dürftigen ersten Saisonhälfte in der Premier League unter Ex-Coach José Mourinho, versucht man nun Schadensbegrenzung zu betreiben, um möglicherweise noch die Europa League zu erreichen.
Chelsea sinnt gegen PSG auf Revanche, da die beiden Kontrahenten bereits 2015 im Achtelfinale der Königklasse aufeinander trafen. Damals setzen sich die Pariser - in einer dramatischen Rückspielbegegnung - in Unterzahl - an der Stamford Bridge durch die Auswärtstorregel durch!

BETTINGOFFERGROUP{Bog:33418593,Count:1}BETTINGOFFERGROUP
BETTINGOFFERCHART{Bog:33418593,Type:"BarStacked",Value:["Nationality","DEU"],Display:"NAME",Data:{"BettingofferID":["79073976","79073975","79073974"]}}BETTINGOFFERCHART

Neue Trainer unter sich


Beim Duell der AS Roma gegen Real Madrid steht der Neo-Coach der Königlichen, der ehemalige Weltfußballer Zinédine Zidane im Mittelpunkt. Zidane beerbte dabei den in Madrid von Anfang umstrittenen Rafael Benitez. Der Welt- und Europameister gewann als Spieler mit Real die Champions League und entschied mit einem der bemerkenswertesten Treffer in der Geschichte des Bewerbs, das Finale 2002 in Glasgow gegen Bayer Leverkusen.
Auch bei den Römern gab es eine Veränderung auf der Trainerbank! Rudi Garcia wurde von Luciano Spalletti ersetzt. Unter Spalletti war es auch, als die Roma im Jahre 2008 das letzte Mal in diesem Wettbewerb auf das Weiße Ballett traf und dieses Duell auch für sich entscheiden konnte.

BETTINGOFFERGROUP{Bog:33418608,Count:1}BETTINGOFFERGROUP
BETTINGOFFERCHART{Bog:33418608,Type:"BarStacked",Value:["Nationality","DEU"],Display:"NAME",Data:{"BettingofferID":["79074014","79074013","79074012"]}}BETTINGOFFERCHART

Ein Treffen alter Bekannter


Arsenal London trifft bereits zum dritten Mal in diesem Jahrzehnt auf den FC Barcelona. Die Gunners mussten sich sowohl 2010 bzw. 2011 geschlagen geben. Dazu kommt die wohl bitterste Niederlage in der Vereinsgeschichte von Arsenal London. Im Finale 2006 musste man sich Barca, trotz 1:0 Führung am Ende mit 1:2 geschlagen geben. Arsène Wengers Spieler werden also keine Extra-Motivation brauchen, Barcelona endlich zu besiegen.
Die Katalanen sind der Titelverteidiger und auch in dieser Saison der Favorit auf den Gewinn der Champions League. Das Angriffstrio „MSN“ – Messi, Suarez, Neymar Jr. - lehrt den Gegnern derzeit in allen Bewerben das Fürchten. Können die Blaugrana als erstes Team den Fluch der bisher über den Gewinnern der Königsklasse zu hängen schien brechen und den Henkelpokal erneut gewinnen?

BETTINGOFFERGROUP{Bog:33418666,Count:1}BETTINGOFFERGROUP
BETTINGOFFERCHART{Bog:33418666,Type:"BarStacked",Value:["Nationality","DEU"],Display:"NAME",Data:{"BettingofferID":["79074131","79074130","79074129"]}}BETTINGOFFERCHART

Die Bayern gegen die Alte Dame


Bayern München gegen Juventus Turin ist das Aufeinandertreffen zweier richtiger Kaliber im europäischen Fußball. Zusammen kommen die beiden Rekordmeister ihrer Länder auf insgesamt 7 Champions League Titel. Bereits 5 Mal krönten sich die Münchner zur besten Mannschaft Europas, 2 mal die Bianconeri aus Turin. Interessant wird es vor allem sein zu sehen, inwiefern es die Bayern schaffen den Ausfall von Starverteidiger Jérôme Boateng zu kompensieren, da sich Neuverpflichtung und Boateng-Ersatz, Serdar Tasci ebenfalls verletzte. Wenn es die Bayern ins Finale in Mailand schaffen, würden sie an den Ort zurückehren, an dem sie 2001 ihren 4. CL-Titel gewinnen konnten.
Interessante Randnotiz: Für Juve-Torjäger Mario Mandžukić wird es ein Wiedersehen mit vielen alten Weggefährten, da der Kroate Teil der Bayern-Mannschaft war, die im Jahre 2013 das Triple unter Jupp Heynckes holte und dabei im Viertelfinale Juventus aus dem Bewerb warf.

BETTINGOFFERGROUP{Bog:33418675,Count:1}BETTINGOFFERGROUP
BETTINGOFFERCHART{Bog:33418675,Type:"BarStacked",Value:["Nationality","DEU"],Display:"NAME",Data:{"BettingofferID":["79074156","79074155","79074154"]}}BETTINGOFFERCHART

Ein Underdog im Konzert der Großen


Neben den „üblichen Verdächtigen“ gibt es auch eine echte Überraschung im Achtelfinale! KAA Gent tritt gegen den VfL Wolfsburg an. Die Belgier wurden in der vergangenen Saison zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte Meister und konnten sich als Zweiter in der Gruppe H, hinter Zenit St. Petersburg für die K.o.-Phase qualifizieren. Die Belgier haben nichts zu verlieren und können möglicherweise auch gegen die Wölfe für eine Überraschung sorgen!

BETTINGOFFERGROUP{Bog:33418598,Count:1}BETTINGOFFERGROUP
BETTINGOFFERCHART{Bog:33418598,Type:"BarStacked",Value:["Nationality","DEU"],Display:"NAME",Data:{"BettingofferID":["79073987","79073986","79073985"]}}BETTINGOFFERCHART

Finale im Fußballtempel


Das Finale der Champions League findet dann am 28. Mai im Mailänder Guiseppe Meazza Stadion - auch als San Siro bekannt - statt. Mailand ist somit mit seiner historischen Fußballstätte nach 1965, 1970 und 2001 bereits zum 4. Mal Austragungsort des Endspiels um den wichtigsten Titel im Vereinsfußball.

Die Favoriten auf den Titel zählen auch heuer zum alten Bekanntenkreis!
Wer ist für die Interwetten Kunden der Favorit auf den Sieg in der Königsklasse? BETTINGOFFERGROUP{Bog:29321779,Count:4}BETTINGOFFERGROUP
BETTINGOFFERCHART{Bog:29321779,Count:4}BETTINGOFFERCHART