Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.

FC Barcelona – Borussia Dortmund - 27.11.2019

Champions League: FC Barcelona – Borussia Dortmund um 21:00 Uhr

Die Königsklasse geht in die heiße Phase! Am vorletzten Gruppen-Spieltag steigt in Katalonien ein echtes Topspiel: Der FC Barcelona empfängt Borussia Dortmund. Im Hinspiel trennten sich beide Mannschaften torlos, auf Seiten der Blaugrana stach dabei besonders Torhüter Marc-André ter Stegen hervor. Der Deutsche konnte sich einige Mal auszeichnen und unter anderem einen Elfmeter seines ehemaligen Gladbach-Teamkollegen Marco Reus parieren. Barça geht als Tabellenführer der Gruppe F in das Schlagerspiel – mit einem Sieg könnte man sich sogar vorzeitig das Ticket für die K.O.-Phase sichern! Auch in der spanischen Liga lachen Messi und Co. von der Spitze: Die Elf von Trainer Ernesto Valverde ist das mit Abstand torgefährlichste Team der Liga, gewann am Samstag 2:1 bei Leganes und musste im Camp Nou sogar noch keinen Punktverlust hinnehmen! In der Champions League ist die Heimbilanz jedoch nicht mehr makellos: Am vergangenen Spieltag kam man gegen Slavia Prag vor heimischer Kulisse nicht über ein 0:0 hinaus.

BVB-Trainer Favre unter Druck

Borussia Dortmund gelang in der letzten Runde gegen Inter Mailand eine furiose Aufholjagd: Nach 0:2-Rückstand zur Pause kämpfte sich der BVB zurück, gewann am Ende noch mit 3:2 und hat die Qualifikation für das Achtelfinale wieder in eigener Hand. Doch Inter liegt Dortmund auf der Lauer – sollten die Schwarz-Gelben in Barcelona nicht punkten und die Nerazzurri in Prag gewinnen, würde die Borussia wieder auf den dritten Tabellenrang zurückrutschen. Ein besonders wichtiger Mann ist nach einer Verletzungspause wieder zurück: Kapitän Marco Reus hat sich letzte Woche rechtzeitig fit gemeldet. Doch auch er brachte nicht die nötige Konstanz ins Dortmunder Spiel: Nach der bitteren 0:4-Pleite gegen den FC Bayern lag der BVB am letzten Freitag auch gegen Tabellenschlusslicht Paderborn mit 0:3 zurück! Schlussendlich erkämpften sich die Westfalen zwar noch ein 3:3, zufrieden wird man angesichts der wechselhaften Auftritte aber nicht sein. Trainer Lucien Favre kommt langsam aber sicher unter Druck: Schafft er gegen Barça den Befreiungsschlag?

FC Barcelona – Borussia Dortmund

Tippspielfakten:

  • Der FC Barcelona gewann in der Champions League 13 der 15 Heimspiele gegen deutsche Teams bei 2 Niederlagen. Beide Niederlagen kassierte Barça gegen den FC Bayern München (1:2 im November 1998 und 0:3 im Mai 2013).
  • Dortmund gewann im Oktober 1996 das 1. Europacupspiel in Spanien – 1:0 bei Atlético Madrid. Die nachfolgenden 9 Auswärtsspiele in Spanien konnte der BVB nicht gewinnen (3 Remis und 6 Niederlagen).
  • Bei Borussia Dortmund wechselten sich in den letzten 7 Auswärtsspielen in der Champions League Sieg und Niederlage ständig ab – zuletzt wurde mit 0:2 bei Inter Mailand verloren.
  • Lionel Messi erzielte in der Champions League 16 Tore gegen deutsche Teams. Nur gegen englische Teams (26-mal) traf er in der Champions League häufiger.

Jetzt wetten!