Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.
Freitag, 27. April 2012

Bayern - Chelsea: Das schönste Heimspiel der Vereinsgeschichte

 

Mit Glück, Geschick und sehr viel Nervenstärke haben es die Münchener tatsächlich geschafft: Auch gegen die Königlichen um Özil und Khedira ist der Traum vom Sieg in der Champions-League im eigenen Stadion nicht zerplatzt. In der heimischen Allianz-Arena sollten nun auch die Defensivkünstler aus London zu bezwingen sein: Bei Interwetten ist man jedenfalls längst vom ersten großen europäischen Titel seit elf Jahren überzeugt!

 

Mit einer Siegquote von 1,80 bei den Interwetten Fußballwetten können sich die Bayern am 19. Mai einer deutlichen Favoritenstellung sicher sein; wird dem Gastgeber hingegen vom FC Chelsea der Blues verpasst, ist dies Interwetten eine vergleichsweise stolze Quote von 4,50 wert. Geht es nach der regulären Spielzeit in die Verlängerung, wird auch dies mit hohen Gewinnen belohnt: Momentan ist ein Remis in der Dreiweg-Wette den 3,5-fachen Wetteinsatz wert (Stand: 27.4.12, 11:00).

 

 

Das Heimspiel als Trumpf der Bayern

 

 

Auch wenn die Engländer mit dem kaum für möglich gehaltenen Triumph über das favorisierte FC Barcelona wuchern können, wird die Aussicht auf ein Finale in München an der Stamford Bridge kaum für Glückseligkeit sorgen – immerhin verspricht die Heimstätte der Süddeutschen alles andere als ein "neutraler Austragungsort" zu sein. Die bisherige Bilanz der Münchener könnte den Hoffnungen der Blues jedenfalls einen erheblichen Dämpfer verleihen: Im laufenden Wettbewerb fuhr das Team von Jupp Heynckes vor heimischem Publikum bislang ausschließlich Siege ein.

 

 

Angesichts dieser imponierenden Serie dürfte für das Team von Interimscoach Di Matteo noch nicht einmal das bislang einzige Aufeinandertreffen beider Vereine tröstlich sein.

 

 

Zwar zog der FC Chelsea im Frühjahr 2005 gegen die Bayern ins Halbfinale der Königsklasse ein – um eine 2:3-Niederlage in Deutschland kamen Drogba, Cech & Co aber bereits vor sieben Jahren nicht herum.

 

 

 

 

 

 jetzt auf Bayern - Chelsea wetten!

 

 

 

 

 

Dass die Londoner jedoch auch vermeintlich aussichtslose Missionen nicht schrecken können, hat das erfolgreiche Gastspiel in Barcelona gezeigt: Nach diesem Sieg des Willens sollte dem FC Chelsea auch in München ein Favoritensturz durchaus zuzutrauen sein. Immerhin findet sich in der Allianz-Arena eine Truppe ein, die es noch einmal wissen will: Für manchen Spieler der Gäste wird das Finale vielleicht schon das letzte große Highlight einer erfolgsgepflasterten Karriere sein.

 

Überhaupt hielt die diesjährige Champions-League-Saison derart viele Überraschungen bereit, dass nun auch im Endspiel keine unerwartete Wendung ausgeschlossen werden kann. Auch wenn Bayern schon beinahe am Ziel angekommen zu sein scheint, steht beiden Teams noch einmal ein nervenaufreibender Kraftakt bevor.