Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.
Montag, 02. März 2020

Dancing Stars - Wer tanzt sich zum Sieg?

Wenn Fußballspieler ihre Sportschuhe gegen Tanzschuhe eintauschen, TV-Persönlichkeiten sich auf das rutschige Tanzparkett bewegen und Musiker zu Tänzern werden, dann ist es wieder Zeit für Dancing Stars. Mit der 13. Staffel der ORF-Show werden aus heimischen Stars aus Sport, Politik, TV, Musik und Society geübte Tänzer, welche sich jede Woche auf das Neue vor einer Fachjury beweisen müssen. Neben den Punkten der Jury zählt vor allem die Wertung des Publikums, die darüber entscheidet, wer in die nächste Show eintanzt und welches Tanzpaar diese leider verlassen muss.

Musiker und TV-Persönlichkeiten

In den bisherigen Staffeln der Show „Dancing Stars“ setzten sich vorwiegend Musiker und TV-Persönlichkeiten als Sieger durch. Liegt es bei den Musikern vermutlich an dem vorhandenen Rhythmus-Gefühl, so dürfte die Erfahrung vor der Kamera bei den TV-Persönlichkeiten ein Grund für das sichere Auftreten am Parkett sein. In der diesjährigen Ausgabe der Show sind wieder namenhafte Kandidaten aus unterschiedlichen Branchen vertreten. So führt die Liste der Favoriten Michaela Kirchgasser (Quote: 3,50) an, gefolgt von den Kandidaten Silvia Schneider (Quote: 5,00), Cesar Sampson (Quote: 5,00), Norbert Oberhauser (Quote: 8,50), Natalia Ushakova (Quote: 10,00) Tamara Mascara (Quote: 15,00), Edita Malovcic (Quote: 15,00), Andi Ogris (Quote: 15,00), Christian Dolezal (Quote: 15,00) und Marcos Nader (Quote: 25,00).

Dancing Stars Wetten

Sport-Stars am Tanzparkett

Für Sportler diente das Tanzparkett bislang nur selten als Ort für große Siege. Lediglich zwei Mal durfte ein Prominenter aus der Kategorie Sport den Siegespokal in die Höhe stemmen. Dies gelang Rainer Schönfelder (2013) und Elisabeth Görgl (2019), die beide mit Ausdauer und gewohnter Wendigkeit auf der Tanzfläche überzeugten. Mit Michaela Kirchgasser steht eine weitere Skifahrerin als aussichtsreiche Titelanwärterin bereits im Starthaus. Zuvor müssen verschiedene lateinamerikanische Tänze und klassische Standardtänze erfolgreich absolviert werden, um sich am Ende der Show „Dancing Star 2020“ nennen zu dürfen. Bei Interwetten können Sie schon vorab auf den Sieger tippen und von Ihrem Expertenwissen profitieren.

Infografik_Interwetten_Dancing_Stars_2020