Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.

Borussia M'gladbach – FC Bayern - 07.12.2019

Deutsche Bundesliga: Borussia M'gladbach – FC Bayern um 15:30 Uhr

In der Deutschen Bundesliga kommt es am Samstag zum spannenden Duell zwischen Spitzenreiter gegen Titelverteidiger: Borussia Mönchengladbach empfängt den FC Bayern München! Die Heimmannschaft geht mit breiter Brust und einer ordentlichen Portion Selbstvertrauen ins Topspiel. Seit Trainer Marco Rose das Traditionsteam im Sommer übernommen hat, zeigt die Formkurve der Gladbacher konstant nach oben: In der siebten Runde konnten die Fohlen schließlich sogar die Tabellenführung erobern und lachen seit diesem Zeitpunkt durchgehend von der Spitze. Auch in der Europa League fand die Borussia trotz Startschwierigkeiten (zwei Punkte aus den ersten drei Partien) rechtzeitig in die Spur – mittlerweile führt man die Gruppe J vor der AS Roma an. Besonders vor eigenem Publikum können die Nordrhein-Westfalen eine ausgezeichnete Bilanz vorweisen: Die letzten fünf Ligaspiele im Borussia-Park entschied Mönchengladbach allesamt für sich, das letzte davon am vergangenen Wochenende. Beim 4:2-Erfolg gegen den SC Freiburg zeigte speziell Stürmer Breel Embolo mit zwei Toren und einem Assist auf.

Können die Bayern den Abstand verkürzen?

Doch am Samstag ist der Titelverteidiger und Meisterfavorit zu Gast! Der FC Bayern wird voll auf Sieg spielen, um den Abstand auf Gladbach um drei Punkte zu verringern. Momentan liegen die Münchner mit vier Punkten Rückstand auf den Spitzenreiter auf dem vierten Tabellenrang. Die Trennung von Niko Kovac sorgte beim Rekordmeister für einen echten Trainereffekt: Unter Interimscoach Hansi Flick blühte die Mannschaft auf und startete eine Siegesserie – den Bayern gelangen wettbewerbsübergreifend vier Siege aus vier Spielen, noch dazu ohne dabei einen einzigen Gegentreffer zu kassieren! Doch am vergangenen Wochenende fand der Erfolgslauf schließlich sein Ende: Gegen die Werkself aus Leverkusen vergaben Robert Lewandowski und Co. nicht nur eine Vielzahl von Topchancen, sondern fingen sich gleichzeitig auch zwei Gegentore ein – schlussendlich musste man sich mit 1:2 geschlagen geben. Kehrt der FC Bayern gegen Mönchengladbach auf die Siegerstraße zurück oder setzen die Fohlen ein weiteres Ausrufezeichen?

Sportwetten-Tipp: Borussia M'gladbach – FC Bayern

Tippspielfakten:

  • Borussia Mönchengladbach duellierte sich seit Gründung der deutschen Bundesliga (zur Saison 1963/64) bisher 7-mal als Tabellenführer mit dem FC Bayern München – die Bilanz: 2 Siege, 3 Remis, 2 Niederlagen.
  • In den letzten 5 BL-Duellen zwischen Gladbach und den Bayern wechselte sich der Sieger ständig ab. Diese Serie begann mit einem 1:0-Auswärtssieg der Bayern am 19. März 2017.
  • Gladbach gewann zuletzt 5 BL-Heimspiele in Folge und erzielte dabei insgesamt 18 Treffer – im Schnitt 3,6 Tore in diesen 5 Heimspielen.
  • Der FC Bayern München verlor in Runde 13 gegen Bayer 04 Leverkusen (1:2). 2 BL-Niederlagen in Folge kassierten die Bayern zuletzt im Oktober 2018. Die Niederlagen setzte es damals gegen Hertha BSC Berlin (0:2) und Borussia Mönchengladbach (0:3).
  • Der FC Bayern München traf in jedem BL-Spiel in dieser Saison und erzielte dabei 34 Tore – im Schnitt 2,6 Tore in diesen 13 Spielen.

Jetzt wetten!