Die Rossoneri: Ein Riese wacht auf!

 

Klar hatten sie auch Glück mit einer Schiri-Entscheidung bei der Aberkennung eines regelkonformen Juve-Treffers, aber die Jungspunde verdienten sich im endlich ausverkauften Rund auch den knappen 1:0-Erfolg gegen den Tabellenführer. Die alte Dame verlor nicht nur dieses Spitzenspiel sondern auch Großteile des vormals sicheren Vorsprungs auf eben dieses Milan, das mit jugendlichem Elan den sportlichen Tiefgang der letzten Jahre beenden möchte. Sie sind auf einem guten Weg. Fast schon symptomatisch, dass das Goldene Tor der 18-jährige Locatelli erzielte. Typisch auch mit einem Schuss in den Torwinkel…

Schon am Dienstag wartet die nächste Aufgabe auf die Rossoneri. Zu Gast sind sie in Genua bei dem CFC 93, der am Wochenende gegen Sampdoria das Stadtderby verlor. Der Gewinner dieses Prestige-Spiels muss am Mittwoch zur Alten Dame mit Kratzwunden und Laufmaschen. Vom Ausrutscher in Meazza…