Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.
Dienstag, 06. November 2012

EL: Schaffen die Young Boys erneut eine Überraschung?

Keiner hatte damit gerechnet, doch mit den Sieg der Young Boys über Udinese schafften es die Schweizer wieder zurück ins Aufstiegsrennen der Europa League Gruppe A. Jetzt steht ein zweites vielleicht vorentscheidendes Duell an.

 

 

Der Tag des Raul Bobadilla

 

 

Denn aufgrund der Regel, dass das direkte Duell bei Punktegleichheit über den Aufstieg entscheidet hat Bern schon einen gewissen Vorteil, müsste Udinese zumindest mit 2:0 gewinnen, um in dieser Statistik nicht ins Hintertreffen zu geraten.

 

 

 

jetzt anmelden und auf Udinese - Bern wetten!

 

 

Doch dass es soweit kam, war dem leidenschaftlichen Auftritt der Young Boys geschuldet, die sich der Bedeutung des Spiels durchaus bewusst waren. Die Eidgenossen wirkten konzentrierter und entschlossener und nutzten so die Chance, doch noch ein Wörtchen um den Aufstieg in das Sechzehntelfinale mitzureden.

 

 

Auch dank Raul Bobadilla, denn der argentinische Ex-Bundesligaspieler erzielte alle drei Treffer für die Hauptstädter. Und nun kommt es in der norditalienischen Stadt zum Retourmatch.

 

 

Für dieses sieht der Wettanbieter Interwetten jedoch die Heimmannschaft aus dem Stiefelland mit der Quote 1,60 als klaren Favoriten an. Schon ein Unentschieden würde dagegen dem Mutigen den 3,90-fachen Wetteinsatz einbringen. Für einen neuerlichen Sieg der Eidgenossen ist sogar das 5,0-Fache ausgerufen.

 

 

Unterschiedliche Leistungen in der Liga

 

 

Kein Wunder, denn das enorm wichtige Spiel in der Super League um den Anschluss an die internationalen Startplätze gegen den FC Basel ging mit 0:2 verloren. In der Liga sind die Berner daher als Fünfter schon zehn Punkte hinter dem Vierten bzw. 16 Zähler hinter Tabellenführer Grasshoppers.

 

 

Dagegen haben die Bianconeri seit dem Europa-League-Duell vor zwei Wochen in der Serie A nicht mehr verloren. Zuerst schaffte die Elf von Francesco Guidolin einen 3:2-Sieg bei der Roma und dann je ein Remis gegen Catania (2:2) sowie Bologna (1:1).

 

 

  Alle Quoten-Angaben Stand 06.11.2012, 12:00 Uhr - Änderungen und Tippfehler vorbehalten!