Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.
Mittwoch, 20. Februar 2013

Lazio - Gladbach: Kracht es auch im Rückspiel?

Das Hinspiel in der Zwischenrunde der Europa League hielt für die Fohlen ein Wechselbad der Gefühle bereit: Hatten Marx und Arango die Borussia in der Schlussphase mit ihren beiden Standards ein wenig glücklich auf die Siegerstraße gebracht, zeigten die Italiener in der Nachspielzeit, dass auch sie noch einen Pfeil im Köcher haben. Dass es Kozak in der 94. Minute gelang, doch noch auf ein leistungsgerechtes 3:3 zu stellen, hat der Mannschaft von Lucien Favre für das anstehende Rückspiel in der ewigen Stadt nun eine echte Herkulesaufgabe beschert.

 

 

Gladbach hilft wohl nur ein Sieg

 

 

Die zahlreichen Gegentreffer sorgen schließlich dafür, dass Lazio im heimischen Olympiastadion bereits ein niedriges Unentschieden zum Weiterkommen reicht: Wenn es am Donnerstag nicht zu einem ähnlichen Schützenfest wie beim ersten Aufeinandertreffen kommt, hält für die Borussia nur ein Auswärtssieg den Aufstieg in das Achtelfinale bereit. Angesichts der letzten Auftritte beider Mannschaften kann allerdings keineswegs ausgeschlossen werden, dass nun auch in Rom etliche Treffer zu zählen sind: Während es nämlich bei Gladbach in den vergangenen Wochen regelmäßig turbulent zur Sache ging, haben auch die Gastgeber in drei ihrer letzten vier Partien drei Gegentore kassiert.

 

 

 

jetzt anmelden und auf Lazio Rom - Gladbach wetten!

 

 

So hat sich Lazio gerade erst am Montagabend einen völlig indiskutablen Auftritt erlaubt: Beim akut abstiegsbedrohten AC Siena musste sich die Elf von Vladimir Petkovic mit 0:3 geschlagen geben. Seit das Team nicht mehr auf die Dienste von Miro Klose zurückgreifen kann, scheint es für die Hauptstädter rapide abwärts zu gehen: Da wäre es doch gelacht, wenn davon nun nicht auch der Gast aus Gladbach profitieren kann.

 

 

Lazios Abwehr ist außer Rand und Band

 

 

Mit nur einem Sieg aus den letzten sieben Partien haben sich zuletzt allerdings auch die Fohlen zumeist in einer fragwürdigen Verfassung präsentiert; beim Wettanbieter Interwetten ist man deshalb entsprechend skeptisch, ob die momentane Form für den benötigten Sieg in Rom zu gebrauchen ist. Findet die Borussia jedoch genau zur rechten Zeit aus der jüngsten Ergebniskrise heraus, ist dies dann auch für die optimistischen Tipper gut: Immerhin ist ein Auswärtssieg mit 3,7 quotiert – und auch bei einem Unentschieden kann mit der Rückzahlung von 3,5-fachen Einsätzen gerechnet werden.

 

 

Mit merklich kleineren Gewinnen müssen sich dagegen jene begnügen, die auf einen ungefährdeten Durchmarsch der Italiener setzen. Kann Lazio mit einem Heimsieg für klare Fronten sorgen, gibt’s bei Interwetten den 1,9-fachen Wetteinsatz.

 

 

  Alle Quoten-Angaben Stand 20.02.2013, 14:30 Uhr - Änderungen und Tippfehler vorbehalten!