Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.
Donnerstag, 18. Januar 2018

Hahnenkamm-Rennen 2018

Der Hahnenkamm lädt zum Höhepunkt der Skisaison

Zum 78. Mal findet am Wochenende in Kitzbühel das berüchtigte Hahnenkammrennen statt – seit jeher das absolute Highlight der Skiweltcup-Saison. Besonders in der Abfahrts-Disziplin hat die Streif längst Legendenstatus. Mit bis zu 80 Meter weiten Sprüngen und Höchstgeschwindigkeiten von 140 Kilometern pro Stunde bringt sie die Athleten bis an ihre Grenzen und gilt als eine der schwierigsten und gefährlichsten Strecken der Welt.

Den Startschuss ins Hahnenkamm-Wochenende gibt am Freitag aber zunächst der Super-G, in dem der Norweger Aksel Lund Svindal als Favorit gehandelt wird. Der 35-Jährige gewann das Rennen schon 2013 und 2016 und zählt auch bei der Abfahrt am Samstag zu den heißesten Anwärtern auf den Sieg.

Am Sonntag steigt dann Österreichs Superstar Marcel Hirscher in seiner Königsdisziplin Slalom ein. Ein Erfolg würde für ihn den zweiten Hahnenkamm-Sieg hintereinander bedeuten. Und an dem zweifeln nach Hirschers souveränen Auftritt in Wengen nur wenige.

Alle Wetten und Quoten zum Hahnenkammrennen finden Sie hier: