Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.
Donnerstag, 14. Januar 2016

76. Hahnenkamm-Rennen

Es ist wieder soweit! Kitzbühel lädt ein zum berühmtesten Skirennen der Welt!


Von 19. - 24. Jänner ist der Tiroler Nobelskiort der Mittelpunkt der Skiwelt. Fast eine Woche lang wird den Skifans ein Spektakel geboten, dass man bei allen anderen Skievents weltweit vergeblich sucht. Stars und Sternchen mischen sich unter die Skifans und machen die Hahnenkamm-Rennen zu einem einzigartigen Sportevent!

Perfekte Bedingungen


Das Wetter scheint mitzuspielen, Neuschnee wurde am Hahnenkamm begrßt und der Wetterbericht sagt Kälte voraus. Dem Rennen und vor allem der Abfahrt in ihrer kompletten Distanz - inklusive Mausefalle - scheint also nichts im Wege zu stehen!

Das Programm


Am Dienstag, 20. Jänner wurde die 76. Ausgabe des Hahnenkamm-Rennens mit der Eröffnungsfeier der Rennwoche um 18:30 Uhr im Legendenpark eingeweiht!
Freitags dann das erste Highlight, der Super G steht um 11.45 Uhr auf dem Programm.
Am Samstag wartet die schwierigste Abfahrt der Welt! Die Streif sucht ab 11:45 Uhr ihren neuesten Bezwinger!

Zum ersten Mal wurde eine 360° Kamera getestet, die der Abfahrtsläufer Michael Mairhofer beim Trainingslauf am Helm für den ORF für die Sendung "Sport am Dienstag" trug. In dem interaktiven Video kann man durch "Drag & Drop" die Strecke von allen Richtungen bewundern.



Die Rennwoche wird dann am Sonntag traditionell mit dem Slalom am Ganslernhang abgerundet. Der 1. Durchgang findet um 10:30 Uhr statt, der entscheidende 2. Durchgang ist für 13:30 Uhr angesetzt.

'Kitzbühel