Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.
Mittwoch, 30. September 2015

E-Sports: League of Legends Weltmeisterschaft 2015

Wie im vergangenen Jahr kämpfen auch 2015 wieder 16 Teams um den Titel „League of Legends Weltmeister 2015“. Die Weltmeisterschaft wird vom 1. bis 31. Oktober in Paris, London, Brüssel und Berlin ausgetragen. Das Preisgeld beträgt knapp 2 Mio. Euro!

14 der teilnehmenden 16 Teams, die aus jeweils 5 Spieler bestehen, qualifizierten sich über die regionalen League of Legends Profi-Ligen. Zwei Teams konnten sich im Zuge von Qualifikations-Turnieren, die in der Türkei und Brasilien veranstaltet wurden, Wildcards erspielen.

Für die WM-Gruppenphase wurden die 16 Teams in 4 Gruppen gelost. Die Auslosung fand am 12. September 2015 statt und ergab folgene Gruppeneinteilungen.

Gruppe A Gruppe B
Counter Logic Gaming Fnatic
Flash Wolves Invictus Gaming
KOO Tigers ahq e-sports Club
paiN Gaming Cloud9

Gruppe C Gruppe D
SK Telecom T1 LGD Gaming
H2k Gaming KT Rolster
EDward Gaming KT Rolster
Bangkok Titans Team SoloMid


Die Gruppenphase wird in Paris ausgetragen, ehe man die Lokation für die Viertelfinal-Begegnungen nach London verlegt. In Brüssel werden die Halbfinal-Partien ausgetragen. Das große Finale der League of Legends Weltmeisterschaft 2015 wird in Berlin, in der Mercedes-Benz Arena stattfinden.