Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.
Freitag, 03. August 2012

Viertelfinale: ab jetzt geht es im K. O.-Modus weiter

Nach 2160 Spielminuten in 4 Vorrundengruppen stehen die 8Teilnehmer am Viertelfinale des olympischen Fussball-Turniers fest. Abgesehen von Spanien und dem enttäuschenden Team aus der Schweiz konnten sich bisher alle Favoriten im Kampf um Edelmetall halten. Nun geht es um den Einzug ins Halbfinale. Die vier Spiele im K. O. Modus werden am Samstag, 4. August beginnend um 13:00 Uhr hintereinander ausgetragen.

 

 

Kanppe Angelegenheiten

 

 

Den Auftakt darf zur Mittagszeit der überlegene Gruppensieger der Gruppe D, Japan, machen. Nachdem die Asiaten aus dem Land der aufgehenden Sonne Spanien besiegt hatten und sich mit einer souveränen Vorstellung qualifiziert haben, werden sie auch beim Wettexperten Interwetten mit leichten Vorteilen und einer Siegquote von 2,20 ins Spiel gegen Ägypten geschickt. Gelingt den Pharaonen nach den starken Leistungen in der Vorrunde auch ein Sieg gegen Japan, ist der 3-fache Wetteinsatz zu Buche geschrieben.

 

 

  → jetzt auf das olympische Fußball-Turnier 2012 wetten! 

 

 

Steht dann nach dem Auftaktmatch in Manchester der erste Halbfinalist fest, wird dessen Gegner ab 15:30 Uhr in der Partie Mexiko gegen Senegal ermittelt. In London darf dabei bereits erstmals Endspiel-Stimmung aufkommen, immerhin planen die Kicker aus Senegal die große Sensation: den Einzug ins Semifinale beim ersten Antreten im Zeichen der fünf Ringe.

 

 

 

Gelingt Senegal der Sieg wird der Wetteinsatz mit 2,80 multipliziert. Eine ähnliche Quote ist bei den Fussball Wetten von Interwetten auch für den Erfolg von Mexiko zu finden (2,40) – ein spannendes Spiel um das Halbfinale darf daher erwartet werden.

 

 

Vorzeitiges Endspiel im Halbfinale: Brasilien - Großbritannien?

 

 

Ab 18:00 Uhr tritt der große Turnierfavorit in Aktion: Spätestens nach den Auftritten in der Vorrunde und dem Ausscheiden von Spanien sind sich die Experten einig, dass der Weg zu Gold nur über Brasilien führen kann. Im Viertelfinale tritt der Seleccao nun Honduras gegenüber. Mit einer Außenseiter-Quote von 12,0 wäre ein Ausscheiden der Südamerikaner durch die Auswahl von Honduras die Turniersensation schlechthin. Gelingt es Honduras immerhin nach 90 Minuten eine Verlängerung zu erzielen, ist immer noch der 5,5-fache Wetteinsatz für ein Unentschieden quotiert. Läuft für Brasilien hingegen alles nach Plan (Siegquote 1,20) könnte sich bereits im Halbfinale ein wahres Spitzenduell anbahnen.

 

 

Im letzten Viertelfinale ab 20:30 Uhr spielt nämlich Gastgeber Grobßbritannien gegen Südkorea. Auch die Heimmannschaft wird mit einer Quote von 1,90 im Vorteil gesehen. Kann Südkorea in Cardiff hingegen das Mutterland des Fussballs vor heimischen Punblikum aus dem Bewerb werfen, ist für mutig Sporttipper bei Interwetten der 3,7-fache Wetteinsatz drinnen.

 

 

Viertelfinale am 4. August 2012

 

 

 

Datum Beginn Ort   Begegnung Tipp 1 Tipp x Tipp 2 Erg.
4. Aug 13:00 Manchester
VF1 Japan - Ägypten
2,20 3,20 3,00  
4. Aug 15:30 London VF2 Mexiko - Senegal
2,40 3,10 2,80  
4. Aug 18:00 Newcastle
VF3 Brasilien - Honduras
1,20 5,50 12,0  
4. Aug 20:30 Cardiff VF3 Großbritannien - Südkorea
1,90 3,30 3,70  

 

 

Für alle vier im Turnier verbleibenden Nationen gilt in jedem Fall schnell zu regenerieren, immerhin steht bereits am Dienstag, 7. August das Halbfinale auf dem Spielprogramm.

 

 

  Alle Quoten-Angaben Stand 3.08.2012, 08:00 Uhr - Änderungen und Tippfehler vorbehalten!