Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.
Freitag, 15. September 2017

Prognose zur Bundestagswahl 2017

 

Am 24. September 2017 findet die 19. Wahl zum Deutschen Bundestag statt, mit Spannung blickt Deutschland auf das Abschneiden der Parteien! Kanzlerin Angela Merkel steht vor ihrer Wiederwahl und könnte am Ende ihrer Amtszeit zu Altkanzler Helmut Kohl, mit 16 Dienstjahren, aufschließen. Darf sich SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz noch Chancen auf das Kanzleramt ausrechnen, oder bleibt im besten Fall nur ein Platz im Kabinett von Angela Merkel? Wird die AFD dritte Kraft in Deutschland, oder kann Die Linke ihre Wähler wieder mobilisieren?

 

Mit einer Quote von 1.04 deutet so ziemlich alles auf eine weitere Amtszeit von der amtierenden Bundeskanzlerin Angela Merkel hin. Ein Tipp auf den Außenseiter Martin Schulz wäre das Zehnfache des Einsatzes wert, ein anderer Spitzenkandidat würde Ihnen gar das 20-fache Ihres Einsatzes bringen! Von einem feststehenden Wahlsieg der Union kann jedoch nicht die Rede sein, hat doch schon die US-Wahl hat gezeigt, dass sich auch ein Außenseiter durchsetzen kann!

 

Die Analysten von Interwetten haben aufgrund bereits abgegebener Wetten eine Prognose der Stimmenverteilung für jede Partei und die zu erwartenden Ergebnisse in den einzelnen Bundesländern erstellt.

 

Unser Gesamtes Wettangebot zur Bundestagswahl 2017 finden Sie hier.