Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.

Sportwetten-Tipp: Dortmund – Atlético Madrid - 24.10.2018

UEFA Champions League: Borussia Dortmund – Atlético Madrid um 21:00 Uhr

In der UEFA Champions League kommt es in Gruppe A am Mittwoch zum deutsch-spanischen Spitzenspiel: Im Duell um die Tabellenführung empfängt der BVB den amtierenden Europa-League-Sieger Atlético Madrid. Beide Teams konnten die zwei vorangehenden CL-Spiele gewinnen und halten bei jeweils sechs Punkten. Insbesondere der Gastgeber wird vor dem Schlager nur so vor Selbstvertrauen strotzen: In der Bundesliga stehen die Schwarz-Gelben ohne Niederlage an der Tabellenspitze, konnten die letzten vier Ligaspiele allesamt gewinnen und dabei sensationelle 19 Tore erzielen. Mit Paco Alcácer hat die Borussia zudem einen Spieler in den eigenen Reihen, der die spanische Liga besonders gut kennt – der Sommerneuzugang aus Barcelona trifft im Moment aus allen Lagen!

Doch neben der berühmten gelben Wand wird am Mittwochabend im Signal-Iduna-Park mit Sicherheit auch eine rot-weiße Wand auf die Dortmunder warten – Atlético-Trainer Diego Simeone ist bekannt dafür, die Offensivreihen des Gegners zum Verzweifeln zu bringen. Die Rojiblancos verfügen über die beste Defensive der spanischen Liga und sind vorne mit individueller Klasse in Form von Weltmeister Antoine Griezmann gesegnet. Man darf gespannt sein, ob Dortmund-Coach Lucien Favre für diesen kompakten Gegner das richtige Rezept findet. Alles ist angerichtet für einen interessanten und hochklassigen Champions-League-Abend!

Tippspielfakten:

  • Die bisherigen 2 Duelle in der Champions-League zwischen dem BVB und Atlético Madrid fanden 1996/97 in der Gruppenphase statt. Damals war jeweils das Auswärtsteam erfolgreich gewesen.
  • Atlético Madrid verlor nur 3 der letzten 25 Gruppenspiele in der UEFA Champions League bei 16 Siegen und 6 Remis. In 16 dieser 25 Spiele blieb Atlético ohne Gegentor.
  • Seit seinem Champions-League-Debüt für Atlético Madrid im September 2014 war Antoine Griezmann an 25 Treffern (19 Tore, 6 Vorlagen) direkt beteiligt – 15 direkte Torbeteiligungen mehr als jeder andere Atlético-Spieler.

Jetzt wetten!