Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.

Sportwetten-Tipp: Juventus – Manchester United - 07.11.2018

UEFA Champions League: Juventus Turin – Manchester United um 21:00 Uhr

Die Königsklasse des europäischen Fußballs kann am Mittwoch wieder mit einem Hochkaräter aufwarten. Die alte Dame bittet die roten Teufel zum Tanz: Juventus Turin empfängt Manchester United. Beim Hinspiel vor zwei Wochen durften die Italiener jubeln. Die Rückkehr Cristiano Ronaldos ins Old Trafford endete mit einem 0:1-Sieg der Mannschaft des Portugiesen. Nicht nur ein Treffer von Paulo Dybala, sondern auch die überragende Leistung der Abwehrreihe – angeführt vom erfahrenen Innenverteidiger-Duo Giorgio Chiellini und Leonardo Bonucci – machte dabei den Unterschied. In der Champions League konnte die Elf von Massimiliano Allegri alle drei Spiele für sich entscheiden und musste dabei keinen einzigen Gegentreffer hinnehmen! Und auch in der Serie A läuft es für die Bianconeri exzellent: Der italienische Rekordmeister lacht ungeschlagen von der Tabellenspitze.

Zumindest lächeln kann man auch bei Manchester United wieder. Nach einem enttäuschenden Saisonstart, der Trainer José Mourinho gehörig unter Druck setzte, scheinen sich Pogba und Co. inzwischen wieder gefangen zu haben. Zwar liegt man mit dem derzeitigen siebten Tabellenrang in der Premier League weiterhin deutlich unter den Erwartungen, doch die Formkurve der Red Devils zeigte in den letzten Wochen wieder nach oben. Will man noch ein Wörtchen um den Gruppensieg mitreden, ist die Devise klar: Ein Auswärtssieg muss her! Zwar ist Mittelstürmer Romelu Lukaku fraglich – mit Martial, Rashford und Alexis verfügt United in der Offensive aber über weitere gefährliche Waffen, die die Italiener in Bedrängnis bringen könnten. Doch für einen Erfolg müssen auf der anderen Seite auch die Turiner Angreifer neutralisiert werden – auf die Engländer wartet also eine wahre Mammutaufgabe! Im eigenen Stadion ist Juve deshalb mit Sicherheit in der Favoritenrolle. Wer setzt sich am Ende durch? Tippen Sie mit!

Tippspielfakten:

  • Manchester United gewann die letzten beiden Auswärtsspiele bei Juventus Turin in der Champions League und erzielte dabei jeweils 3 Treffer – 3:2 im April 1999 and 3:0 im Februar 2003.
  • Juventus hat seit der 0:3-Niederlage gegen Manchester United in der zweiten Gruppenphase im Februar 2003 nur eines der letzten 35 Heimspiele in einer Gruppenphase der Champions League verloren (24 Siege, 10 Remis).
  • Manchester United hat seit der Saison 2001/02 in einer Gruppenphase der Champions League nicht mehr beide Spiele gegen ein und das selbe Team verloren – damals gegen Deportivo La Coruña.

Jetzt wetten!