Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.

Sportwetten-Tipp: Tottenham – Manchester United - 13.01.2019

Premier League: Tottenham Hotspur – Manchester United um 17:30 Uhr

Das Topspiel des 22. Spieltags der Premier League findet am Sonntag im Norden Londons statt: Tottenham Hotspur empfängt die roten Teufel aus Manchester! Die Gastgeber haben sich in den letzten Wochen in der Spitzengruppe der Liga festgesetzt und stehen – nur sechs Punkte hinter Leader Liverpool – auf dem dritten Tabellenplatz. Dass es für die Spurs in dieser Spielzeit so gut läuft, ist nicht nur angesichts der starken Konkurrenz beachtlich. Denn die Mannschaft wartet noch immer auf die verspätete Fertigstellung des neuen Stadions an der White Hart Lane und muss seit Monaten auf einen klaren Heimvorteil verzichten. Herzstück der Lilywhites ist Sturmspitze Harry Kane – der Kapitän der englischen Nationalelf führt die Torschützenliste der Premier League mit insgesamt 14 Treffern an. Doch nicht nur auf ihn ist die Konstanz der Nord-Londoner zurückzuführen: Trainer Mauricio Pochettino hat aus den Spurs ein echtes Spitzenteam geformt und damit auch das Interesse anderer Klubs geweckt. Seine Personalie macht die Partie zu einem besonders brisanten Duell.

Denn der Argentinier wird seit der Entlassung José Mourinhos als heißer Kandidat auf den Trainerposten bei Manchester United gehandelt. Dort empfiehlt sich im Moment jedoch auch Interims-Coach Ole Gunnar Solskjaer für eine Fixanstellung. Seit der ehemalige Edeljoker das Team übernommen hat, läuft es beim Traditionsverein wieder ausgezeichnet. Wettbewerbsübergreifend bejubelten die United-Anhänger nicht nur fünf Siege in fünf Spielen, sondern auch spielerisch überzeugende Leistungen – die Red Devils scheinen unter dem Norweger geradezu aufzublühen. Auch die internationalen Startplätze sind für die befreit aufspielende Elf nun wieder in Reichweite. Doch mit Tottenham wartet für Pogba, Rashford und Co. nun ein absoluter Härtetest und gleichzeitig der erste echte Prüfstein in der Ära Solskjaer. Welches Team präsentiert sich am Wochenende in Topform und erobert die drei Punkte?

Sportwetten-Tipp: Tottenham Hotspur – Manchester United

Tippspielfakten:

  • Tottenham Hotspur gewann die letzten 3 Heimspiele in der Premier League gegen Manchester United. Das letzte Team, das in der Premier League 4 Heimsiege in Serie gegen ManUtd feierte, war der FC Everton zwischen 1984 und 1987.
  • Tottenham Hotspur erzielte in 20 der 21 Spiele in dieser Premier-League-Saison immer mindestens ein Tor. Nur am 29. Oktober 2018 beim Heimspiel gegen Manchester City (0:1) blieb Tottenham ohne Treffer.
  • Manchester United traf in der aktuellen Saison der Premier League in jedem Auswärtsspiel. Gegen Tottenham erzielte ManUtd in den letzten 4 Liga-Auswärtsspielen aber nur einen Treffer.

Jetzt wetten!