Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.
Donnerstag, 09. Februar 2012

Bundesliga Vorschau Gladbach gegen Schalke 04

Das Spitzenspiel des 21. Spieltages tragen Borussia Mönchengladbach und Schalke 04 aus. Sowohl Gladbach als auch Schalke gehören trotz der Rückschläge am vergangenen Spieltag weiter zum Spitzenquartett der Bundesliga und spielen bisher eine überraschend starke Saison

 

 

Gladbach nach Remis gegen Wolfsburg mit vollster Konzentration ins nächste Duell

 

 

 

In Gladbach trauert man immer noch der großen Torchance hinterher, die Marco Reus im Spiel gegen den VfL Wolfsburg mehr als leichtfertig vertändelte und damit den Sieg aus der Hand gab. Angesichts von nur drei Punkten Rückstand auf Tabellenführer Dortmund wird man in Gladbach allerdings wohl kaum das Jammern beginnen, sondern sich voll auf die Spitzenpartie gegen Schalke 04 konzentrieren.

 

 

Und da die Borussia bisher noch überhaupt keine Niederlage vor heimischer Kulisse einstecken musste, gibt es für das Favre-Team keinen Grund, nicht optimistisch in die Partie zu gehen, auch wenn das Hinspiel mit 0:1 verloren ging.

 

 

 

 

Auf Schalke hingegen war es die Woche über nicht durchgängig ruhig.

 

Neben den üblichen Störgeräuschen durch den schier unendlichen Vertragspoker mit Jefferson Farfan, meldete sich zuletzt Schalke-Manager Horst Held zu Wort, der sich über die übersteigerte Erwartungshaltung der Fans echauffierte.

  

jetzt auf Gladbach gegen Schalke 04 wetten

 

Angesichts der bisherigen Saisonleistungen ist es allerdings kein Wunder, dass viele Schalke-Anhänger davon träumen, endlich wieder einmal die Meisterschaft feiern zu können.

 

 

Um Tabellenführer und Erzrivale Dortmund auf den Fersen zu bleiben, benötigt Schalke allerdings einen Sieg gegen die bisher so heimstarken Gladbacher. Mit bereits fünf Auswärtssiegen im Rücken werden sich die Schalker bei der Borussia allerdings keineswegs verstecken. Es steht demnach eine ungemein interessante Partie zu erwarten, in der beide Teams ihrer bisher so erfolgreichen Saison ein weiteres Kapitel hinzufügen wollen.