Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.
Montag, 20. Juni 2016

Wimbledon 2016

Willkommen am heiligen Rasen von Wimbledon!



Das dritte Grand Slam Turnier des Jahres, die All England Championships warten auf alle Tennisfans! Das älteste und prestigereichste Tennisturnier der Welt wird bereits seit 1877 dauerhaft im All England Lawn Tennis and Croquet Club im Südwesten Londons ausgetragen. Neben den sportlichen Highlights sorgen vor allem die typisch britischen Eigenheiten - Erdbeeren mit Sahne, strikter Dresscode für die SpielerInnen etc. - im Rahmen des Turniers für das einzigartige Flair dieses Klassikers.

Knackt der Djoker den „Kalender Slam“?


Im Mittelpunkt bei den Herren steht einmal mehr der derzeit beste Spieler der ATP-Tour, Novak Djokovic.
Die Nummer 1 der Welt konnte die ersten beiden Grand Slam Turniere in Melbourne und Paris gewinnen und ist nun in die ruhmreiche Riege der Spieler aufgestiegen denen es gelang, alle 4 Grand Slam Titel zu gewinnen. Eine elitäre Gruppe der Tennislegenden wie Fred Perry, Don Budge, Rod Laver, Roy Emerson, Andre Agassi, Roger Federer und Rafael Nadal angehören, in die der Serbe nun als erst 8. Spieler aufgenommen wurde. Nun strebt der Djoker einen weiteren Meilenstein an, alle 4 Grand Slam Turniere im Jahr 2016 für sich zu entscheiden!

All eyes on Thiem!


Österreichs Tennis-Shootingstar Dominic Thiem konnte sich mit starken Leistungen und zahlreichen Turniersiegen auf Platz 8 im ATP-Ranking hocharbeiten und wird von zahlreichen Experten als der zukünftige Tennis-Superstar gehandelt! Bei den French Open konnte erst der spätere Champion Novak Djokovic, den Erfolgslauf des Österreichers, im Halbfinale stoppen. Im Finale des Rasenturniers von Stuttgart besiegte Thiem Philipp Kohlschreiber - Halbfinaletriumph über Rasenkönig Roger Federer - und gewann als erster Österreicher einen Einzeltitel auf Rasen. Der 22-Jährige hat heuer bereits vier Turniersiege in der Tasche und sogar mehr Erfolge gefeiert als Novak Djokovic.

Der Favoritenkreis bei den Herren:
BETTINGOFFERGROUP{Bog:33420701,Count:7}BETTINGOFFERGROUP

Knackt Serena nun endlich den Rekord?


Bei den Damen ist Titelverteidigerin Serena Williams die Favoritin auf den Gewinn des wichtigsten Tennis-Turniers der Welt. Nach den Finalniederlagen bei den Australian Open und in Roland Garros möchte die US-Amerikanerin mit ihrem 7. Titel in Wimbledon, ihren insgesamt 22. Grand Slam Titel gewinnen und somit in der Liste der besten Spielerinnen aller Zeiten, den Rekord der deutschen Tennis-Legende Steffi Graf egalisieren.

Der Favoritenkreis bei den Damen:
BETTINGOFFERGROUP{Bog:33420726,Count:7}BETTINGOFFERGROUP

Schreiben die Favoriten wieder Geschichte oder sorgen Jungstars wie Dominic Thiem erneut für Schlagzeilen?