Costa Rica Fußball WM Wetten – Das ist der DFB-Gruppengegner

Quelle: imago-images.de

Seit Anfang Juni steht auch der dritte Gruppengegner der deutschen Nationalmannschaft fest. Mit einem Sieg in den internationalen Playoffs gegen Neuseeland hat Costa Rica die siebte WM-Teilnahme der Landesgeschichte klargemacht.
Wir haben uns genauer mit der Nationalmannschaft aus Costa Rica beschäftigt und schauen, wie die Chancen in der „Hammergruppe E“ stehen. Hier ist unsere Sportwetten Vorschau für die WM 2022 Costa Rica Wetten.

Fußball: WM 2022 Spiele

Spanien
Costa Rica

23.11 - 17:00 Uhr

Japan
Costa Rica

27.11 - 11:00 Uhr

Costa Rica Fußball WM Wetten – Über die Playoffs nach Katar

Während Kanada, Mexiko und die USA das Ticket für Katar in der Nord- und Zentralamerikanischen WM-Qualifikation direkt gelöst haben, musste Costa Rica als Viertplatzierter in die interkontinentalen Playoffs. Gegen den OFC-Vertreter Neuseeland setzen sich „Los Ticos“ mit 1:0 durch und lösten das letzte WM-Ticket für Katar.
Für die Nationalmannschaft aus Costa Rica ist es die siebte Teilnahme an einer WM-Endrunde. Erstmals waren die Mittelamerikaner 1990 dabei. Seit 2002 konnten sie sich mit Ausnahme von 2010 für jedes WM-Turnier qualifizieren. Zweimal ging es bislang über die Gruppenphase hinaus. Der größte Erfolg ist zweifelsfrei der Einzug ins Viertelfinale bei der WM 2014.
Damals setzten sie sich völlig überraschend als Gruppensieger durch und schalteten auch Griechenland im Achtelfinale aus. Und auch in der nächsten Runde brachten sie die Niederlande an den Rand einer Niederlage. Trotz des Ausscheidens im Elfmeterschießen feierten Fans und Spieler den größten Erfolg bei einer WM. Dieser soll nun in Katar natürlich wiederholt werden.

Costa Rica WM 2022 - Das ist die Gruppe der Costa Rica Fußball Nationalmannschaft

Die Costa Rica Nationalmannschaft ist Teil der „Hammergruppe E“. Mit Spanien und Deutschland treffen „Los Ticos“ auf zwei Topfavoriten bei den Wettquoten auf den WM-Titel. Auch Japan geht mit Ambitionen in die Fußball WM Costa Rica. Das Auftaktspiel lautet Costa Rica gegen Spanien. In bislang drei Partien konnten die Amerikaner noch kein Spiel gewinnen. Weiter geht es mit Costa Rica gegen Japan. Wenn die Ticos eine Chance auf das Achtelfinale haben wollen, sollte dieses Spiel auf jeden Fall gewonnen werden. Im letzten Gruppenspiel muss Costa Rica gegen Deutschland ran. Zuletzt sind die beiden Mannschaften beim Eröffnungsspiel der WM 2006 aufeinandergetroffen. Damals setzte sich die DFB-Elf mit 4:2 durch.

Wettquote Costa Rica - So stehen die Chancen

Nationaltrainer Luis Fernando Suarez kann auf eine äußerst erfahrene Mannschaft setzen. Zahlreiche Spieler aus seinem Kader waren bereits bei den letzten beiden WM-Endrunden in Brasilien und Russland mit dabei. Angeführt wird die Mannschaft von Kapitän Bryan Ruiz, der sein Debüt bereits 2005 gab. Auch Rekordtorschütze Celso Borges ist mit seinen 34 Jahren weiterhin eine wichtige Stütze und Torgarant in der Nationalmannschaft. Lediglich drei Spieler der Ticos verdienen ihr Geld in Europa. Bryan Oviedo läuft für den FC Kopenhagen auf, Oscar Duarte für UD Levante in Spanien und Keylor Navas steht weiterhin bei Paris Saint-Germain zwischen den Pfosten.
Mit einer Menge Erfahrung wollen die Mittelamerikaner das Unmögliche möglich machen und in das Achtelfinale einziehen. Klar sind Deutschland und Spanien die haushohen Favoriten bei den Wettquoten für WM Sportwetten, allerdings haben die Ticos nichts zu verlieren und können dementsprechend frei aufspielen.
Zudem besteht die costa-ricanische Nationalmannschaft aus zahlreichen erfahrenen Routiniers, die schon so manche WM-Schlachten geschlagen haben. Trotzdem gilt auch für die Quote Costa Rica: Der Einzug ins Achtelfinale wäre eine handfeste Sensation!
https://media.cdn.gamesassists.com/images/316832.jpg

https://media.cdn.gamesassists.com/images/316855.jpg