Nordmazedonien EM Wetten auf Interwetten

Für Nordmazedonien stand dieses Jahr eine Premiere an. Zum ersten Mal in der Geschichte der Nation konnte sich die Fußball-Nationalmannschaft für ein Großereignis qualifizieren. In der Qualifikationsgruppe mit Polen und Österreich konnte man sich als Drittplatzierter vor Slowenien und Israel durchsetzen. Bei der EM war man in einer, auf dem Papier, einfachen Gruppe mit den Niederlanden, Österreich und der Ukraine. Am 13. Juni spielte Nordmazedonien gegen Österreich und verlor 3:1. Am 17. Juni spielten sie gegen die Ukraine und lagen mit knapp 2:1 einen Punkt zurück. Vier Tage darauf folgt der Höhepunkt, das Spiel Nordmazedonien gegen Niederlande. Die Niederlande konnte mit einem 3:1 ganz klar für sich entscheiden. Die besten Sportwetten auf Nordmazedonien findest du auf Interwetten.

Die Gruppenphase

Prinzipiell wurde in der Gruppenphase nicht viel von Nordmazedonien erwartet. Im Spiel Nordmazedonien gegen Österreich waren die Österreicher der klare Favorit. In der EM-Qualifikation konnten sie sich bereits zweimal durchsetzen und verfügten derzeit über einen starken Kader. Allen voran David Alaba ist ein bekannter Name im Sport. Der Wiener konnte zuletzt mit Bayern München seinen zehnten Meistertitel in Deutschland feiern. Die darauffolgende Partie Nordmazedonien gegen Ukraine wurde dann schon zu einem Entscheidungsspiel. Zwar haben die Ukrainer keinen Andrij Schewtschenko und Andrij Woronin mehr im Kader aber trotzdem verfügten sie über ein starkes Team. Die meisten ihrer Spieler kommen von Shakhtar Donetzk und Dynamo Kiev. Donetzk war in den letzten Jahren ein Stammgast in der Champions League und die Spieler konnten dort viel internationale Erfahrung sammeln. Die Stars des Teams sind Oleksandr Zinchenko von Manchester City und Ruslan Malinovskyi von Atalanta Bergamo. Das finale Spiel Nordmazedonien gegen Niederlande war für das Team dann nur mehr eine Draufgabe. Hoffnung machte jedoch, dass Virgil van Dijk für die EM ausfiel und im Tor mit Martin Stekelenburg, der 38-jährige Back-up von Ajax Amsterdam, spielte.

Der Kader

Der Kader der Nordmazedonier hat vorrangig unbekannte und international unerfahrene Spieler. Ezgjan Alioski ist einer von drei bekannten Spielern. Der Linksverteidiger spielt seit 2017 bei Leeds United und kam in der abgelaufenen Premier League Saison in 36 Spielen zum Einsatz. Eljif Elmas wird als großes Talent gesehen und kommt mit seinen 21 Jahren schon auf 25 Spiele für das Nationalteam. Der offensive Mittelfeldspieler wechselte vor zwei Jahren um 16 Millionen Euro von Fenerbahce Istanbul zum SSC Neapel, wo er konstant, aber nur als Einwechselspieler, eingesetzt wird. Deswegen kam er in der abgelaufenen Saison in 33 Spielen auch nur zu zwei Toren und einer Vorlage. Der Dritte im Bund ist Enis Bardhi. Der Linksaußen spielt seit 2017 bei UD Levante und ist dort ein Rotationsspieler. 2017 wurde er in Nordmazedonien zum Spieler des Jahres gewählt.

Die besten Wettangebote auf Interwetten

Bei diesem Turnier gab es natürlich auch Nordmazedonien EM Wetten. Für Neukunden gibt es einen speziellen Neukundenbonus, wo du mit unserem 100 % bis 100 € Bonus die perfekte Möglichkeit hast, um bei der EM die richtige Wette abzugeben. Dieser Bonus ist in fünf Schritten zu den besten Konditionen frei spielbar. Wenn ein Schritt erreicht wird, kann man sich den Betrag direkt auszahlen lassen. Das bringt noch einen weiteren Anreiz, um eine Wette auf EM Spiele auf Interwetten zu setzen.

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung solcher Cookies einverstanden.