DeutschΕλληνικάEnglishEspañolFrançaisHrvatskiItalianoPortuguêsTürkçeHilfe/FAQKontaktZahlungsarten

Fußball

Tennis

Eishockey

Basketball

Formel 1

Handball

Motorradsport

Baseball

Wettarten

Fußball - Frankreich 1. Liga Info

Die französische Ligue 1 zählt zu den stärksten Ligen im europäischen Klub-Fußball. Immer wieder spielen die französischen Teams in den UEFA Wettbewerben vorne mit. Der Topverein bleibt Paris St. Germain, der auch in der letzten Saison wieder alles gewonnen hat, was es in Frankreich zu gewinnen gibt. Doch nach dem Abgang von Superstar und Goalgetter Zlatan Ibrahimović nach Manchester, muss sich das Team diese Saison neu aufstellen. Können die Herausforderer Olympique Lyon, Olympique Marseille oder der AS Monaco ihre Chancen nutzen? Setzen Sie auf die Heimstärke der französischen Mannschaften mit den besten Favoriten-Quoten von Interwetten!

Spiel

04.08.2017

12:45

Monaco 1,35

X 4,70

Toulouse 7,90

05.08.2017

09:00

Paris SG 1,17

X 6,50

SC Amiens 14,00

12:00

St. Etienne 2,40

X 3,15

Nizza 2,90

12:00

Troyes AC 2,50

X 3,10

Rennes 2,80

12:00

Metz 2,90

X 3,15

Guingamp 2,40

12:00

Montpellier 1,85

X 3,40

Caen 4,10

12:00

Lyon 1,40

X 4,30

Straßburg 7,50

06.08.2017

07:00

Lille 2,30

X 3,10

Nantes 3,10

09:00

SCO Angers 2,50

X 3,10

Bordeaux 2,80

13:00

Marseille 1,45

X 4,00

Dijon 7,00

Frankreich 1. Liga

Der Meister in Schockstarre, euphorischer Jubel in Lyon!

Der Meister in Schockstarre, euphorischer Jubel in Lyon!Ein gewisser Alexandre Lacazette holte am späten Donnerstagabend Fußball-Frankreich ein wenig aus seiner Fußball-Depression. Der von vielen europäischen Top-Klubs umworbene Torjäger traf kurz vor Spielende mit einem Schuss wie von einem Pferd nicht nur in den Torwinkel sondern auch ins Herz der Roma, die vornehmlich in der ersten Spielhälfte eine so überzeugende Leistung geboten hatte. Dann schlug Olympique wie in besten Zeiten zu, reist mit einem 4:2-Polster zum Rückspiel in die Ewige Stadt. Vielleicht auch Balsam für manche gequälte Fußball-Seele in der französischen Hauptstadt. Immer noch unfassbar, welches Inferno zu einem Zeitpunkt über Paris hereinbrach, als nicht einmal die größten Barca-Optimisten im Camp Nou mit dieser megadramatischen Wende gerechnet hatten. Wenn dieses traumatische Erlebnis nicht auch noch Folgen für die Meisterschaft hat… mehr

PSG: Mulmige Gefühle...

PSG: Mulmige Gefühle...Die Zeit für den französischen Meister ist längst nicht reif, um die Samstag-Heimpartie gegen den Aufsteiger aus Nancy als Pflichtübung herabzustufen. Das konnte man noch letzte Saison bequem tun, aber der Wind hat sich gedreht. Der AS Monaco macht der Startruppe das Leben im nationalen Wettbewerb mehr als schwer und da ist auch noch das aufmüpfige Nizza mit gleicher Punktzahl. Kurzum, der Champion braucht jeden Punkt, auch wenn der Geist bereits längst in Richtung Barcelona unterwegs ist. Trotz eines opulenten 4:0-Vorsprungs mit einem mulmigen Gefühl… mehr

Zu früh gefreut!

Zu früh gefreut!Paris SG verging fast voller Stolz, den ruhmreichen FC Barcelona derartig verprügelt zu haben. Und dann kam zu allem Überfluss noch hinzu, dass der ärgste Widersacher um die Verteidigung des Meistertitels, der AS Monaco, in Bastia nur 1:1 spielte. Pflichtaufgabe zu Hause gegen den mausgrauen FC Toulouse. Hände reiben über den Sieg schon vor der Begegnung… Aber sie endete mit einer herben 0:0-Enttäuschung und einer verpatzten Chance, den Rückstand auf die Monegassen zu verkürzen. Hinzu kommt, dass auch Favres Nizza wieder im Geschäft ist. Aber die Südfranzosen haben das Klotz Balotelli am Bein… mehr

Der AS Monaco im Zangengriff!

Der AS Monaco im Zangengriff!Bastia noch hitziger entfachen. So braucht der Leader kaum einen Gedanken an die Schonung seiner Leistungsträger zu verschwenden. Denn Manchester City wartet in der Champions League auf die Monegassen. Das Achtelfinale ist somit alles andere als eine leichte Aufgabe. Aber es kommt noch ein erheblicher Stressfaktor hinzu. Und der trägt die Initialen PSG. Was der Titelverteidiger gegen den FC Barcelona auf dem Rasen zelebrierte, war erste Sahne und angesichts der Probleme in der französischen Meisterschaft sensationell. Paris winkt das Viertelfinale nicht nur mit dem Zaunpfahl zu, sondern der europäische Triumph wird auch das Ansinnen erheblich stärken, denn doch die Monegassen hinter sich zu lassen. Und das schon bald… mehr
Im Wettschein

Wettschein-Kombis

Schnelle Einzahlung

Ihr Kontostand ist 0. Wollen Sie jetzt einzahlen? Ihr Kontostand ist nicht ausreichend. Wollen sie jetzt einzahlen ?

Ihre zuletzt verwendete Einzahlungsmethode":

Jetzt einzahlen

()

Wählen Sie eine andere Einzahlungsart