ČeskyDeutschΕλληνικάEnglishEspañolFrançaisHrvatskiItalianoPolskiPortuguêsTürkçeHilfe/FAQKontaktZahlungsarten

Wettangebot

Live-Wetten Last Minute Quoten unter 2,00 Heute
‹ 1h 2h 3h 4h 6h Go

Fußball

Tennis

Eishockey

Basketball

American Football

Handball

Golf

Volleyball

Wettarten

Eishockey - Schweiz NLA (60´) Info

Die National League A, die höchste Eishockey-Liga der Schweiz, besteht aus zwölf Mannschaften. 50 Spieltage dauert der Grunddurchgang der Nationalliga A Saison. Nach der Qualifikation geht es dann ans Eingemachte. Im Frühjahr startet die Play-Off Serie der besten acht Mannschaften um den NLA-Titel. Rekordsieger darf sich der HC Davos nennen. Amtierender Schweizer Meister ist hingegen der SC Bern, der sich erst in der zweitletzten Qualifikationsrunde für die Playoffs qualifizieren und schließlich den Titel holen konnte. Versäumen Sie kein Spiel der Nationalliga A und wetten Sie auf Top-Quoten bei Interwetten!

Spiele

03.12.2016

12:45

Kloten Flyers 2,30

X 4,40

Zug 2,40

12:45

Lausanne HC 2,30

X 4,40

Bern 2,40

12:45

HC Ambri Piotta 1,95

X 4,50

Langnau 2,90

12:45

Servette Genf 2,10

X 4,50

Davos 2,60

12:45

Biel 2,70

X 4,50

ZSC Lions 2,05

12:45

Lugano 1,95

X 4,50

Fribourg-Gotteron 2,90

Derby-Sieg für die ZSC Lions!

Derby-Sieg für die ZSC Lions!

Die Kloten Flyers verloren das Derby bereits im ersten Drittel. Dort wurden sie vom Lokalrivalen förmlich überrannt, gerieten spielentscheidend mit 0:3 in Rückstand. Mit diesem Sieg verteidigten die Züricher die Tabellenführung. Verfolger Bern fertigte zur gleichen Stunde den erneut desolaten HC Lugano mit 5:0 ab. Dort wird es eng für Trainer Shedden! mehr
Der Krisenklub beim verprügelten Meister!

Der Krisenklub beim verprügelten Meister!

Alle Jahre wieder eine sportliche Krise beim HC Lugano. Das Team rutscht immer weiter in der Tabelle der NLA ab. Ausgerutscht sind die Cracks auch bei den Kloten Flyers. Wie instabil die Tessiner mannschaftlich sind, zeigte sich in der Torfolge. Bereits 3:0 hatte der HC geführt, um schließlich blamabel mit 3:8 zu verlieren. mehr

Dienstag-Spieltag in der NLA: Der Vormarsch des SC Bern!

Dienstag-Spieltag in der NLA: Der Vormarsch des SC Bern!Und wieder einmal straucheln die ZSC Lions leichtsinnig. Und wieder einmal über die Freunde aus Lausanne. Eher genüsslich schaut der Meister diesem für ihn günstigen Treiben zu. Eigentlich sind die Mutzen bei zwei Spielen Rückstand bereits Tabellenführer. Am Dienstag haben die beiden Konkurrenten Auswärtsaufgaben zu lösen. Die Lions müssen zum krisengeschüttelten Genf Servette. Dabei sind sie klarer Favorit. Aber genau das ist das Problem für die inkonstante Startruppe… mehr

Unruhe in Genf, Enttäuschung in Zug!

Unruhe in Genf, Enttäuschung in Zug!Genf Servette kommt ins Gerede. Vor dem Samstag-Spiel gegen das abstiegsbedrohte Ambri droht Genf ein anderer Gau. Man berichtet über Sponsorenprobleme und davon ausgehend finanziellen Problemen. Noch gibt es Dementis… Erfolgserlebnisse dagegen bei den Lions aus Zürich. Nach dem Sieg im Spitzenspiel beim EV Zug festigen sie die Tabellenführung. Allerdings lauert der Meister auf Platz zwei mit zwei Spielen und drei Punkten Rückstand auf die Züricher. Die Mutzen schafften einen mühsam erkämpften Sieg nach Verlängerung gegen den HC Davos! mehr
Im Wettschein

Information

Überprüfen Sie Ihre gewählten Wetten auf dieser Seite sorgfältig. Die Taste "Wettschein platzieren" ist bereits der letzte Schritt der Wettabgabe, es erscheint keine weitere Bestätigungsseite! Angaben zu Spielstand und Spielminute dienen lediglich zur Orientierung und sind ohne Gewähr.

Mit der Cash-Out-Option haben Sie die Möglichkeit, Ihre Wette bereits vor der Auswertung des Ereignisses auszahlen zu lassen. Mit dieser Option können Sie einen Gewinn erzielen, wenn sich die Wette zu Ihrem Gunsten entwickelt oder aber Ihren Verlust minimieren, wenn Sie glauben, dass Sie Ihre Wette wahrscheinlich nicht gewinnen werden.

Mehr InformationWichtige Information zur Wettabgabe Mehr InformationWichtige Information zum Cash-Out

Wettschein-Kombis

Schnelle Einzahlung

Ihr Kontostand ist 0. Wollen Sie jetzt einzahlen? Ihr Kontostand ist nicht ausreichend. Wollen sie jetzt einzahlen ?

Ihre zuletzt verwendete Einzahlungsmethode":

Jetzt einzahlen

()

Wählen Sie eine andere Einzahlungsart