DeutschΕλληνικάEnglishEspañolFrançaisHrvatskiItalianoPortuguêsTürkçeHilfe/FAQKontaktZahlungsarten

Wettangebot

Live-Wetten Last Minute Quoten unter 2,00 Heute
‹ 1h 2h 3h 4h 6h Go

Fußball

Tennis

Eishockey

Basketball

Formel 1

Handball

Motorradsport

Baseball

SportwettenSportwetten NewsChampions LeagueBorussia Dortmund gegen den jungen Fußball-Adel: Erfolgsgieriges AS Monaco!

Borussia Dortmund gegen den jungen Fußball-Adel: Erfolgsgieriges AS Monaco!

Eines muss Thomas Tuchel seinen zu häufig inkontinenten Recken einbläuen. Die überaus motivierten Monegassen, nicht zufällig Tabellenführer in der Ligue 1 und Guardiola-Bezwinger, werden jeden der zu vielen Defensiv-Schnitzer der Dortmunder Borussen ebenso gnadenlos bestrafen wie die Jungspunde um Torjäger Radamel Falcao auf Dauer den Konkurrenten aus Paris St. Germain ärgern.




Hier sein Ligator vom 32. Spieltag:

Der BVB hat eine harte Aufgabe vor sich, die schon im Hinspiel äußerst brisant zu werden verspricht. Die Gäste haben alle Attribute, die man gerade auch in Dortmund mit einer jungen Mannschaft verbindet. So treffen in diesem Viertelfinale der Champions League wesensgleiche Teams aufeinander, die offensiv zu jeder Spielminute begeisterungsfähig brillieren können, gleichzeitig aber mitunter vergessen, dass es auch einen  Rückwärtsgang im Mannschaftsgetriebe gibt. In jedem Fall leistet Trainer Leonardo Jardim beim AS Monaco hervorragende Arbeit. Und nicht lange wird sein Talentschuppen unversehrt bleiben…

Das Supertalent und der Knipser

Die Fachwelt spricht gegenwärtig von dem 18-jährigen Supertalent Kylian Mbappe. Und er ist nicht alleine in dieser Galerie der zukünftigen Größen. Auch Bayern München schaut nicht an dieser Adelswelt vorbei. Wirft sogar die Netze in Richtung Bernardo Silva aus. Aber der begehrte 22-jährige offensive Mittelfeldspieler und Linksfuß soll 80 Millionen an Ablöse kosten. Monaco war noch nie billig…

Die klare Niederlage bei den überlegenen Bayern darf für Borussia Dortmund kein Maßstab sein. Man wird am Dienstag gegen die Monegassen personell nachlegen können, auch wenn dieses Viertelfinal-Hinspiel wohl noch zu früh für Reus kommen wird. Hoffentlich nicht gestreift vom Verhandlungspoker um Aubameyang samt den stetigen Tuchel-Diskussionen braucht der BVB eine hochkonzentrierte Leistung, um nicht schon im Signal Iduna Park eine böse Überraschung zu erleben. Das junge Team braucht als allerwichtigste Voraussetzung für ein Vordringen ins Halbfinale eine Balance zwischen Offensive und Defensive gerade auch als Antwort auf die Torgefährlichkeit von Falcao, Mbappe und Co. Nur so wird der deutsche Vertreter sein sicherlich großes Potential abrufen können!

Wettfieber

Viele, viele Anhänger der Gelb-Schwarzen nicht nur in Westfalen fiebern diesem Hinspiel entgegen. Optimismus dürfte ihr traditioneller Begleiter sein. Beachten Sie, liebe Wettfreunde von Interwetten, unsere Quoten zu diesem Spiel. Wie Sie vielleicht auch als BVB-Fan erkennen, teilen unsere Buchmacher besagten Optimismus. Gelangt Borussia Dortmund darüber hinaus ins Halbfinale der Champions League, - wetten Sie darauf…?

 

 

Montag, 10. April 2017

Bestseller

23.06. 12:45

Serbien (U21) 5,50

X 4,20

Spanien (U21) 1,50

23.06. 12:45

Mazedonien (U21) 17,00

X 7,25

Portugal (U21) 1,12

23.06. 09:30

Roberto Bautista-Agut 2,95

 

Alexander Zverev 1,35

+4
23.06. 05:20

Richard Gasquet 1,35

 

Robin Haase 2,95

+4
23.06. 09:00

Julia Görges 1,65

 

Sabine Lisicki 2,10

+4
23.06. 13:00

Dundalk FC 1,17

X 6,50

Finn Harps FC 13,00

23.06. 13:00

Shamrock Rovers FC 1,40

X 4,50

Drogheda United FC 7,50

24.06. 09:00

Mexiko 2,60

X 3,25

Russland 2,75

24.06. 09:00

Neuseeland 27,00

X 9,00

Portugal 1,10

24.06. 13:00

Getafe 1,80

X 3,50

Teneriffa 4,20

Im Wettschein

Wettschein-Kombis