DeutschΕλληνικάEnglishEspañolFrançaisHrvatskiItalianoPortuguêsTürkçeHilfe/FAQKontaktZahlungsarten

Wettangebot

Live-Wetten Last Minute Quoten unter 2,00 Heute
‹ 1h 2h 3h 4h 6h Go

Fußball

Tennis

Eishockey

Basketball

Formel 1

Handball

Motorradsport

Baseball

SportwettenSportwetten NewsChampions LeagueReal Madrid - Die Matratzenmacher weichgeklopft!

Real Madrid - Die Matratzenmacher weichgeklopft!

Die Königlichen sind weiter auf dem Highway zur ersten Titelverteidigung in der Champions League. Simeones Atletico brachte im Bernabeu bei der 0:3-Hinspielniederlage kein Bein auf den Boden. Vor allem in der Offensive enttäuschten die Colchoneros restlos. Wohl dem, der die unberechenbare Torgefährlichkeit eines Ronaldo in den eigenen Reihen weiß.

Nicht nur die Bayern sondern nun auch den Stadtrivalen erlegte der Europameister durch eine fulminante Anzahl von Torerfolgen quasi im Alleingang. Drei Treffer gegen die beste Defensive Spaniens ist eine außergewöhnliche Leistung. Verantwortlich dafür einmal mehr der große CR7.

Real Madrid erreicht in der wichtigsten Saisonphase allen Unkenrufen zum Trotz seine Höchstleistung. Das, was Ancelotti bei den Bayern völlig misslang. Ganz sicher profitiert Real von der natürlichen Autorität von Zidane, der seinem Team eine deutliche Trainerhandschrift verpasst.

Schaler Wunderglaube

Atletico beteuert einen Wunderglauben für das Rückspiel im eigenen Hexenkessel. Was sollen Simeone, Griezmann und Co. auch anders sagen, schließlich können sie das Spiel gegen einen auch spieltechnisch überlegenen Gegner nicht abschenken. Das Wunder von Barcelona gegen Paris St. Germain wird sich ganz gewiss nicht am späten Mittwoch wiederholen. Immer dann, wenn Atletico Madrid das Spiel offensiv gestalten muss, ist ein Fehltritt nicht weit entfernt. Und ein Griezmann allein ist zu wenig, um die gefestigte Real-Deckung aus den Angeln zu heben.

Auch wird dieses Halbfinalduell unterstreichen, dass die fetten Jahre bei den Matratzenmachern vorbei sind. Im Gegensatz zum Stadtrivalen. Galaktische Transfers stehen für Unsummen an. Nach dem Goalie de Gea soll auch das Edeljuwel Monacos, Mbappe Lottin, verpflichtet werden. Was macht es da schon, wenn die Bayern Modric mit seinen 31 Jahren umgarnen. Man schwächte sich auch damals mit dem Weggang von Xabi Alonso nicht, fand vielmehr einen günstigen Zeitpunkt… 

Die Bookies von Interwetten ziehen durchaus einen  Heimsieg von Atletico in Erwägung, nicht aber, dass Real Madrid in Gefahr geraten könnte. Beachten Sie, liebe Wettfreunde unser Wettangebot für diese Begegnung!

Mittwoch, 10. Mai 2017

Bestseller

23.06. 12:45

Serbien (U21) 5,50

X 4,20

Spanien (U21) 1,50

23.06. 12:45

Mazedonien (U21) 17,00

X 7,25

Portugal (U21) 1,12

23.06. 09:30

Roberto Bautista-Agut 2,95

 

Alexander Zverev 1,35

+4
23.06. 05:20

Richard Gasquet 1,35

 

Robin Haase 2,95

+4
23.06. 09:00

Julia Görges 1,65

 

Sabine Lisicki 2,10

+4
23.06. 13:00

Dundalk FC 1,17

X 6,50

Finn Harps FC 13,00

23.06. 13:00

Shamrock Rovers FC 1,40

X 4,50

Drogheda United FC 7,50

24.06. 09:00

Mexiko 2,60

X 3,25

Russland 2,75

24.06. 09:00

Neuseeland 27,00

X 9,00

Portugal 1,10

24.06. 13:00

Getafe 1,80

X 3,50

Teneriffa 4,20

Im Wettschein

Wettschein-Kombis