DeutschΕλληνικάEnglishEspañolFrançaisHrvatskiItalianoPortuguêsTürkçeHilfe/FAQKontaktZahlungsarten

Wettangebot

Live-Wetten Last Minute Quoten unter 2,00 Heute
‹ 1h 2h 3h 4h 6h Go

Fußball

Tennis

Eishockey

Basketball

Formel 1

Handball

Motorradsport

Baseball

Heißer Gang zum Millerntor!

 

Die Trainer der Zweiten Liga favorisieren einträchtig den VfB Stuttgart und Hannover 96 für den Wiederaufstieg. So logisch ist das nicht, der Tipp scheint eher den inkonstanten Mitbewerbern geschuldet. Wie schwierig es ist, sich als Bundesliga-Absteiger mit wenig bescheidenen Ambitionen in dieser kampfbetonten Liga zu behaupten, wird gerade der VfB Stuttgart nicht zum ersten Male auch am Sonntag beim FC St. Pauli erleben. Das Millerntor wird zum Hexenkessel und das hat gute Gründe.

Zum einen braucht der FC St. Pauli dringend jeden Punkt, steckt mitten im Abstiegskampf. Zum zweiten haben sich die Hamburger gezielt und kompetent verstärkt. Die drei Neuzugänge Flum, Möller Daehli und Thy werden gegen den VfB bezeichnenderweise gleich in der Startformation stehen. Gerade der Rückkehrer Thy tut dem bisher schwachen Sturmspiel der Paulianer mehr als gut!

Das Montagspiel

Hannover 96 konnte nur selten in der Vorrunde überzeugen. Der Punkteertrag stand in keinem Verhältnis zu den gezeigten Leistungen. Von allen Seiten, auch von Alt-Bundeskanzler Schröder im Aufsichtsrat, gibt es mahnende Stimmen. Zum Rückrundenstart geht es gegen die auswärts unbequemen Lauterer mit ihrem neuen Trainer Meier und vor allem einem Team, das auf einige verletzte Spieler wie Kerk oder Halfar wieder zurückgreifen kann. Aus der Sicht der Niedersachsen ist also Vorsicht geboten. Die Roten Teufel sind unberechenbar und nicht nach dem momentanen Tabellenstand einzuordnen.

Das alles sollten auch die Wettfreunde von Interwetten wissen, die wie die Trainer die 96er zum Aufstiegsfavoriten erklären. Aber das nächste Spiel ist das schwerste, ganz gewiss in dieser Liga, wie Eintracht Braunschweig und der FC Heidenheim schon am Samstag erkennen mussten…

 

 

Samstag, 28. Jänner 2017

Bestseller

29.06. 12:00

Deutschland 2,00

X 3,40

Mexiko 3,80

29.06. 12:00

Bala Town 9,00

X 5,00

FC Vaduz 1,30

29.06. 12:45

FC St Johnstone 1,40

X 4,40

Trakai FK 6,75

29.06. 12:45

Glasgow Rangers 1,05

X 11,00

Progres Niedercorn 25,00

29.06. 05:45

Angelique Kerber 1,30

 

Lara Arruabarrena-Vecino 3,20

+4
29.06. 04:40

Novak Djokovic 1,10

 

Donald Young 6,00

+4
29.06. 04:45

Karolina Pliskova 1,25

 

Shuai Peng 3,60

+4
29.06. 04:30

Caroline Wozniacki 1,50

 

Elena Vesnina 2,40

+4
29.06. 12:00

KI Klaksvik 8,50

X 5,75

AIK Solna 1,25

29.06. 12:00

Gap Connahs Quay 9,50

X 5,25

HJK Helsinki 1,30

Im Wettschein

Wettschein-Kombis