DeutschΕλληνικάEnglishEspañolFrançaisHrvatskiItalianoPortuguêsTürkçeHilfe/FAQKontaktZahlungsarten

Wettangebot

Live-Wetten Last Minute Quoten unter 2,00 Heute
‹ 1h 2h 3h 4h 6h Go

Fußball

Tennis

Eishockey

Basketball

Formel 1

Handball

Motorradsport

Baseball

SportwettenSportwetten NewsDeutschland 2. BundesligaKind unzufrieden: Hannover 96 schwächelt!

Kind unzufrieden: Hannover 96 schwächelt!

 

Die Bochumer konnten einem am Montag wirklich leidtun. Mitunter schien es, als hätte der Bundesliga-Absteiger in seinem Heimspiel zwei Akteure mehr auf dem Rasen. Einmal der Schiri, der einen umstrittenen Elfer Hannover schenkte, gleichzeitig aber einen fälligen den Ruhrlern versagte. Stets im Team in dieser Saison eine Stammspielerin, die aus Hannoveraner Sicht herzallerliebste Fortuna. Klubchef Marin Kind wittert lebenserfahren bereits die Unverlässlichkeit der Glücksgöttin und fordert von der sportlichen Leitung ein spielerisch verbessertes Auftreten. Und das zu einem absolut passenden Zeitpunkt. Denn die 96er müssen am Sonntag nach Dresden. Dort hängen die Punkte höher als etwa in Franken bei Greuther Fürth. Genau dort verloren die Hannoveraner aber ihr letztes Auswärtsspiel höchst unrühmlich mit 1:4!

Der große Nachbar

Es kristallisiert sich zunehmend deutlicher heraus, dass der ruhmreiche VfB Stuttgart die erste Anwartschaft auf den Wiederaufstieg besitzt. Nicht alles ist aus Gold, was dort in Schwaben mitunter trügerisch glänzt, aber der VfB ist gegenwärtig das einzige Team in der Zweiten Liga, dem man Überlebenschancen in der Bundesliga zutrauen kann. Mit Befriedigung registriert man zudem in Stuttgart, dass gerade Mitbewerber Eintracht Braunschweig in Regelmäßigkeit über die eigenen Fußballerbeine stolpert. Zuletzt gegen St. Pauli und bei den Erzgebirglern.

Der 1. FC Heidenheim schielt nicht unberechtigt immer noch auf Platz drei. Warum auch nicht, wenn die Konkurrenten nicht besser sind! Eher selbstbewusst und erwartungsfroh erwartet man dort am Freitagabend jene Stuttgarter, die man im Hinspiel punkte- und prestigeträchtig schon einmal besiegte. Gewiss, der Bundesliga-Absteiger ist stärker geworden, aber Heidenheimer auch nicht schwächer. Und die wissen an diesem Abend ein frenetisches Heimpublikum im Rücken…

Seien Sie mit Live-Wetten bei diesem Derby mit dabei, liebe Wettfreunde von Interwetten!

 

 

Donnerstag, 16. Februar 2017

Bestseller

23.06. 12:45

Serbien (U21) 5,50

X 4,20

Spanien (U21) 1,50

23.06. 12:45

Mazedonien (U21) 17,00

X 7,25

Portugal (U21) 1,12

23.06. 09:30

Roberto Bautista-Agut 2,95

 

Alexander Zverev 1,35

+4
23.06. 05:20

Richard Gasquet 1,35

 

Robin Haase 2,95

+4
23.06. 09:00

Julia Görges 1,65

 

Sabine Lisicki 2,10

+4
23.06. 13:00

Dundalk FC 1,17

X 6,50

Finn Harps FC 13,00

23.06. 13:00

Shamrock Rovers FC 1,40

X 4,50

Drogheda United FC 7,50

24.06. 09:00

Mexiko 2,60

X 3,25

Russland 2,75

24.06. 09:00

Neuseeland 27,00

X 9,00

Portugal 1,10

24.06. 13:00

Getafe 1,80

X 3,50

Teneriffa 4,20

Im Wettschein

Wettschein-Kombis