DeutschΕλληνικάEnglishEspañolFrançaisHrvatskiItalianoPortuguêsTürkçeHilfe/FAQKontaktZahlungsarten

Wettangebot

Live-Wetten Last Minute Quoten unter 2,00 Heute
‹ 1h 2h 3h 4h 6h Go

Fußball

Tennis

Eishockey

Basketball

Handball

Baseball

Golf

Volleyball

SportwettenSportwetten NewsDeutschland BundesligaDer VfL Wolfsburg: Sich zu lange der Wahrheit verweigert!

Der VfL Wolfsburg: Sich zu lange der Wahrheit verweigert!

 

Blicke auf die Tabelle spätestens im Frühherbst hätten eigentlich genügen müssen. Nicht aber im Rudel wirklichkeitsabgewandter Wölfe. Jetzt, wenige Spieltage vor dem Ende der für den VfL desaströsen Vorrunde, blinzelt man immerhin, nach den Schieflagen spähend. Hecking ist weg, nicht aber die Probleme. Ganz im Gegenteil. Valerien Ismael will nach dem enttäuschenden Auftritt in Ingolstadt personelle Konsequenzen ziehen. Damit wird er aber die verwöhnten Ich-AG´s eher dazu motivieren, sich in flauschigem Pelz auf der Tribüne zu kuscheln. Wohlwissend, dass sie mit opulenten Verträgen ausgestattet am wesentlich längeren Hebel sitzen. Längst haben Draxler und Genossen vernommen, dass etliche Finanzquellen rund um VW versiegen werden. Und das schon bald…

Rette sich, wer kann…

Schon gar nicht Allofs, Architekt eines nicht mehr zu sanierenden Mannschaftsgebildes, wird die praktische Anwendung dieses bei Profis nicht selten als Glaubensbekenntnis wahrgenommenen Satzes verhindern können. Mehr als eine Handvoll Wölfe wird weiter mit Angeboten anderer Vereine kokettieren. Das Mannschaftsgefüge wird noch tiefere Risse erhalten.  Kurz vor Winterbeginn könnte Wolfsburg vielleicht, vielleicht die Schicksale mancher Bundesligavereine auf den Weg zur Realität leiten.

Verdrängte Tragödien

Sie erzählen nämlich von Abstiegstragödien deshalb, weil  man viel zu lange nicht daran glaubte, nun wirklich absteigen zu können. Erzählt würden die Fakes von zu guten Spielern, doch schlechter besetzten Konkurrenten und Klasse setze sich schlussendlich denn doch durch. Letzteres ist zweifach falsch. Erstens gibt es im Abstiegskampf entscheidendere Tugenden und zweitens haben die Wölfe nur noch in Spurenelementen Klasse!

 

 

Mittwoch, 30. November 2016

Bestseller

25.06. 10:00

Rosenborg BK 1,25

X 5,50

Sogndal IL 10,25

25.06. 12:30

Albacete 1,80

X 3,10

Valencia CF Mestalla 4,05

25.06. 12:15

Barcelona B 2,20

X 3,40

Racing Santander 2,60

25.06. 13:00

Cruzeiro 1,55

X 3,70

Coritiba PR 6,25

25.06. 13:00

Sao Paulo SP 1,70

X 3,65

Fluminense 4,65

25.06. 16:00

Chapecoense SC 1,75

X 3,65

Atletico MG 4,35

27.06. 13:00

Spanien (U21) 1,65

X 3,75

Italien (U21) 5,00

27.06. 10:00

England (U21) 3,00

X 3,25

Deutschland (U21) 2,30

05.08. 12:30

Dortmund 3,10

X 3,30

Bayern München 2,20

08.08. 12:45

Real Madrid 1,90

X 3,45

Manchester Utd 3,80

Im Wettschein

Wettschein-Kombis