SportwettenSportwetten NewsDeutschland DFB PokalJagd auf den Meister in den Pokal-Wettbewerben!
Dienstag, 17. April 2018

Jagd auf den Meister in den Pokal-Wettbewerben!

Da zeigte nicht jedermanns Freund Ronaldo seine Muskeln dem Blitzlicht-Gewitter, nachdem er vorher mit dem verwandelten Elfer seine Muskeln gen Juve spielen ließ. Und wieder, zum nicht auszuhaltenden Male, liebte ein Schiri die Wohlfühlatmosphäre für die schwarze Zunft in Bernabeu… Gleichwohl, den Bayern muss einiges einfallen, um jenen Schützen eines tollen Fallrückzieher-Treffers im Hinspiel gegen Juve nicht wieder in besagter Pose erleben zu müssen. Zumal deutsche Bundesliga-Lande ihm dazu viel zu viele Gelegenheiten in den letzten Jahren boten!

Das schwarze Los…

Ich will nicht unken, aber gerade mit diesem Los in der Königsklasse macht sich für die Bayern das Ausscheiden schon in der Türschwelle zum Finale gewaltig breit. Der Deutsche Meister benötigt zwei absolute Sahnetage, viel Spielglück und zwei Schiedsrichter, die nicht mit dem Pokalverteidiger innigst flirten. All das hatten die Bayern in der letzten Saison eben nicht. Besonders bedenklich ist, dass trotz der tollen Arbeit von Don Jupp der Meister in der Bundesliga geradezu verführt wird, große Spielsequenzen nach sicherer Führung eher mit halber Kraft zu bestreiten. Gerade gegen Real wird aber in Gestalt von Ronaldo und anderen Boliden jeder Fehler, jede Unkonzentriertheit bestraft!

Pokal-Sensation?

Während nach der Kovac-Verpflichtung nicht wenige Ungefragte zu verbalen Jagdattacken gegen die Roten ausholen, bläst auch die Werkself für den Pokal-Dienstag zum Halali auf die Bayern. Die Vision in Leverkusen für eine Pokal-Sensation ist so abwegig nicht. Denn auch gegen die in der ersten Hälfte überzeugende Frankfurter Eintracht zeigte Bayer einiges an Offensivqualität. Der Meister muss sich vorsehen, die Gedanken nicht nach Madrid schweifen lassen!

Vom Paulus zum Saulus…

Liebe Wettfreunde von Interwetten, wollen wir wetten, dass das zweite Halbfinale auf Schalke zu einem Verlängerungsthriller werden kann…? Aber es gibt dafür zwei Voraussetzungen: Erstens darf die in dieser Saison mit Schalke heftig flirtende Fortuna nicht die Adler verstoßen und eben diese nicht ihren Trainer Kovac. Eine derart verunsicherte Frankfurter Mannschaft hätte dann keine Chance auf das Finale. Hoffentlich regiert die Vernunft die Mainler!

 

Bestseller

26.04. 13:05

1,75

3,80

4,60

26.04. 13:05

2,65

3,20

2,80

26.04. 11:45 Anastasia Pavlyuchenkova - Garbine Muguruza

3,60

 

1,25

+9
26.04. 11:30

1,85

4,50

3,20

27.04. 12:30

1,30

5,50

9,50

27.04. 13:00

3,50

3,40

2,10

27.04. 12:45

2,40

3,15

2,90

27.04. 12:15

2,15

4,50

2,60

28.04. 05:30

1,30

5,50

9,50

28.04. 07:30

1,70

4,20

4,30

Im Wettschein

Wettschein-Kombis