DeutschΕλληνικάEnglishEspañolFrançaisHrvatskiItalianoPortuguêsTürkçeHilfe/FAQKontaktZahlungsarten

Wettangebot

Live-Wetten Last Minute Quoten unter 2,00 Heute
‹ 1h 2h 3h 4h 6h Go

Fußball

Tennis

Eishockey

Basketball

Handball

Baseball

Golf

Radsport

SportwettenSportwetten NewsMLBDas Finale steht fest!

Das Finale steht fest!

Das Finale der World Series 2016 steht fest: Die Cleveland Indians treffen auf die Chicago Cubs. Hier bei uns finden sie alle Informationen um sich ein ausführliches Bild machen zu können! 

Cleveland Indians

Die Cleveland Indians nehmen zum sechsten Mal in der Vereinsgeschichte an der Finalserie teil. Zweimal konnte man sich bereits zum MLB Champion küren, jedoch zuletzt 1948. Die Stärke der Indians liegt im Pitching. Mit einem Postseason Combined ERA (Earned Run Average) von nur 1,77 (Stand 24.10.) hat man das niedrigste aller teilnehmenden Playoff Mannschaften. Das bedeutet, dass es auch die starken Hitter von Chicago schwer haben werden dagegen anzukämpfen. Schließlich hat man in den Playoffs auch erst ein einziges Spiel abgeben müssen.

Chicago Cubs

Zwei Spiele mehr um ins Finale zu kommen haben die, auf Nummer eins der National League gesetzten, Cubs gebraucht. Die Cubs sind eine erfahrene World Series Mannschaft. Hat man in der Vereinsgeschichte bereits zehnmal um den Titel mitgefightet. Jedoch gewonnen hat man genauso oft wie die Indians, nämlich zweimal. Somit ist die Mannschaft aus der „Windy City“ eine mit der schlechtesten World Series Bilanzen überhaupt in der MLB. Das zeigt auch der letzte Titelgewinn welcher nämlich bereits über 100 Jahre (1908) her ist!

Was spricht dennoch für die Cubs? Mit 48 erzielten Runs und 76 Hits in den Playoffs ist man offensiv sicherlich das gefährlichere Team. Mehr noch, mit 103 Siegen in der Regular Season war man das stärkste Regular Season Team und sogar noch erfolgreicher als das stärkste Team 2015, die St. Louis Cardinals. Die Historie gibt jedoch keinen allzu großen Aufschluss über einen klaren Favoriten zwischen den Indians und den Cubs. Die Teams haben 2015 vier Mal gegeneinander gespielt und sich die Siege fair geteilt.

Spannung bleibt somit garantiert! Die Indians starten mit Heimrecht für die ersten beiden Duelle der Best-Of-Seven Serie. Haben Sie sich bereits eine Meinung zurecht gemacht? Finden Sie alle Sportwetten und die besten Quoten zur World Series gleich hier!

Montag, 24. Oktober 2016

Bestseller

27.06. 13:00

Spanien (U21) 1,65

X 3,70

Italien (U21) 5,00

27.06. 10:00

England (U21) 3,00

X 3,25

Deutschland (U21) 2,30

28.06. 12:00

Portugal 2,40

X 3,30

Chile 3,00

29.06. 12:00

Deutschland 1,90

X 3,50

Mexiko 4,10

27.06. 12:00

The New Saints FC 1,25

X 5,25

Europa FC 9,75

27.06. 10:00

Alashkert FC 1,20

X 5,75

FC Santa Coloma 13,00

28.06. 12:45

FC Linfield 1,18

X 6,50

SP La Fiorita 11,75

29.06. 12:00

Bala Town 6,25

X 4,35

FC Vaduz 1,45

29.06. 12:45

FC St Johnstone 1,25

X 5,25

Trakai FK 11,25

29.06. 12:45

Glasgow Rangers 1,05

X 10,75

Progres Niedercorn 29,00

Im Wettschein

Wettschein-Kombis