DeutschΕλληνικάEnglishEspañolFrançaisHrvatskiItalianoPortuguêsTürkçeHilfe/FAQKontaktZahlungsarten

Wettangebot

Live-Wetten Last Minute Quoten unter 2,00 Heute
‹ 1h 2h 3h 4h 6h Go

Fußball

Tennis

Eishockey

Formel 1

Handball

Motorradsport

Baseball

Golf

SportwettenSportwetten NewsNBANBA Playoffs – Wer folgt den Dubs und den Cavs in die Conference Finals?

NBA Playoffs – Wer folgt den Dubs und den Cavs in die Conference Finals?

Golden State und Cleveland sind mit Abstand die dominierenden Teams dieser Playoffs. Gerade die Cavs, die gegen Ende der Regular Season noch geschwächelt haben, treten nun wieder in meisterlicher Form auf und wollen den großen Konkurrenten aus Kalifornien die Stirn bieten. Doch zunächst warten die beiden dominierenden Teams noch auf ihre Conference Finals Gegner.

 

 

 

 

Die besten Chancen haben derzeit die San Antonio Spurs, die mit 3-2 gegen die Houston Rockets in der Best-Of-7 Serie führen. Mit einem Auswärtssieg am Donnerstag könnten sie ihr Ticket nach Oakland in die Oracle Arena bereits buchen. Groß aufgespielt hat zuletzt der 39-jährige Altmeister Emanuel Ginóbili und gezeigt, dass er noch lange nicht zum alten Eisen zählt.

 

Jetzt bekommt er und die restlichen Spurs es aber mit dem zweimaligen MVP und dem restlichen Dreamteam der Dubs zu tun. Und der Kapitän der Warriors präsentiert sich wieder in Topform, wie das Video vom letzten Spiel beweist.

Doch fix auf der Rechnung muss man einfach den amtierenden Meister, die Cleveland Cavaliers, haben. Denn King James ist wieder einmal der Mann der Playoffs, der Spiele alleine entscheiden kann. Die Wurfquote ist einfach beängstigend, wenn man sich die Statistiken ansieht.

 

Zwischen Boston und Washington steht es 2-2, alles ist offen. Fix nicht dabei ist das Team rund um den Österreicher Jakob Pöltl, dass sich der Übermacht des Meisters 0-4 beugen musste.

Somit sind nun alle deutschsprachigen Spieler ausgeschieden. Aber auch nächste Saison wird es wieder spannend werden. Der Deutsche Hartenstein stellt sich im Juni zum NBA Draft auf und versucht in die großen Fußstapfen seiner Vorgänger zu treten und auch Jakob Pöltl wird in der nächsten Spielzeit seine Qualitäten für die Raptors wieder unter Beweis stellen müssen. 

Die besten Sportwetten zu der NBA Finalserie finden Sie aber schon jetzt hier bei uns.

Mittwoch, 10. Mai 2017

Bestseller

25.06. 09:00

Chile 1,35

X 5,50

Australien 7,50

25.06. 09:00

Deutschland 1,35

X 5,50

Kamerun 7,50

25.06. 05:00

Roger Federer 1,45

 

Alexander Zverev 2,70

+9
25.06. 10:00

Rosenborg BK 1,22

X 5,75

Sogndal IL 11,50

25.06. 07:00

GP von Aserbaidschan - Sieger - HAMILTON L.(Mercedes) 1,45

+13
25.06. 06:30

Petra Kvitova 1,35

 

Ashleigh Barty 2,95

+9
25.06. 09:00

Julia Görges 1,80

 

Anastasija Sevastova 1,90

+9
25.06. 12:30

Albacete 1,75

X 3,10

Valencia CF Mestalla 4,10

25.06. 12:15

Barcelona B 2,05

X 3,30

Racing Santander 2,95

05.08. 12:30

Dortmund 3,10

X 3,30

Bayern München 2,20

Im Wettschein

Wettschein-Kombis