SportwettenSportwetten NewsWM 2018Spannung vor der WM-Auslosung! Droht dem Weltmeister Spanien?
Freitag, 1. Dezember 2017

Spannung vor der WM-Auslosung! Droht dem Weltmeister Spanien?

Liebe Wettfreunde von Interwetten, allerspätestens, wenn heute die WM-Lose fallen, werden Sie bemerken, wie schnell gerade im Spitzensport die Zeit davonrast. Wir alle können uns mit immer noch heißen Herzen an die schon jetzt legendären WM-Erfolge der deutschen Mannschaft 2014 in Brasilien erinnern. Übrigens auch in Sachen Fairplay! Mit der Krönung des WM-Titels nach dem spektakulären 7:1 gegen das Gastgeberland und der zeitgleichen Krone für Miro Klose als besten WM-Torschützen aller Zeiten erlebten wir unvergessliche Höhepunkte des Sports. Das alles war gestern, im Heute und Morgen rüsten sich 31 Nationen, um den Titelverteidiger vom ersten WM-Tag an mit allen erdenklichen Kräften zu jagen. Das deutsche Team darf sich auf etliche Kraftproben gefasst machen. Schon am Freitagabend wird man mehr darüber wissen, wer in der Vorrunde die Muskeln gegen den Weltmeister spielen lassen möchte. Gerade in Topf zwei warten hier bestens gestählte Teams…

Spanien, England oder die Schweiz…?

Als Fußballfachleute werden Sie wissen, dass rigoros die Weltrangliste bei der Besetzung der einzelnen Lostöpfe herangezogen wird. Dieses Verfahren ist äußerst umstritten, spült es doch Spanien nicht in Lostopf 1 der Gesetzten, sondern in Lostopf 2. Wenn also die Glücksgöttin am Freitagabend zickt, führt sie Spanien mit Deutschland zusammen oder grinst schelmisch über das uralte Duell der Engländer mit den Deutschen. Spannung ist also schon bei den ersten Losen angesagt. Die Töpfe 3 und 4 präsentieren u.a. mit Dänemark und Serbien starke europäische Teams. Aber es dürfen nicht mehr als zwei Mannschaften aus Europa eine Gruppe bilden. Wenn also Löw weniger entspannt Spanien oder England in der Gruppe seiner Mannschaft sehen würde, dann würden ihm genannte Kaliber aus den beiden letzten Töpfen erspart bleiben. Übrigens, aber gar nicht am Rande: In Topf 2 wartet auch ein Nachbar, die Schweiz…!

Allerwichtige Turnierschlüssel

Liebe Wettfreunde, die allermeisten, die seit Jahren treue Kunden von Interwetten sind, schauen eigentlich nicht primär auf die Vorrundenlose. Aussagekräftiger für den Turnierverlauf sind die Schlüssel für die K.O.-Runden. Mit einem solchen Blick entpuppen sich manche vermeintlichen Glückslose zu späteren Gratwanderungen. Für den späteren Weltmeister gab es 2014 allerbeste Beispiele. Im Viertelfinale setzt es einen der ganz heißen WM-Favoriten für 2018, Frankreich. Und anschließend warteten mit Brasilien und Argentinien die Platzhirsche Südamerikas.

Wir empfehlen Ihnen also gerade für Ihre Langzeitwetten über die Vorrundenlose hinaus zu schauen. Die Ouvertüre für das Sportereignis 2018 startet spannungsgeladen am Freitag! Seien Sie mit Ihren Wetten dabei!

Bestseller

19.08. 06:30

1,10

9,00

28,00

19.08. 09:00

5,10

3,50

1,75

19.08. 14:15

1,20

6,50

15,00

19.08. 07:30

9,00

5,00

1,30

19.08. 07:30

9,00

6,00

1,25

19.08. 07:30

14,00

6,50

1,17

19.08. 11:30

9,00

5,00

1,30

19.08. 10:00

3,40

3,55

2,10

19.08. 10:15

5,10

3,60

1,65

19.08. 12:15

3,50

3,40

2,10

Im Wettschein

Wettschein-Kombis