1. Interwetten Magazin
  2. Fußball Tipps
  3. Länderspiele Tipps

Die EM-Rekordsieger

Wann findet die Europameisterschaft statt: Freitag 14.06. bis Sonntag 14.07.
Wer überträgt die Spiele live:  ORF, ServusTV, ARD/ZDF, MagentaTV, RTL 
Was bietet interwetten seinen Neukunden?  Hier findest du unseren Neukundenbonus!

Die EM-Rekordsieger. Dazu ein Bild der spanischen Siegermannschaft von 2012.

Seit 1960 wird alle vier Jahre die Fußball-Europameisterschaft ausgetragen. In diesem Jahr findet das Turnier zum zweiten Mal nach 1988 in Deutschland statt. Zehn verschiedene Europameister gab es in den bisherigen 16 Ausgaben. Hier erfahrt Ihr, welche Teams bzw. Spieler in der EM-Historie am erfolgreichsten waren.

Teams mit den meisten Siegen:

1. Deutschland: 27 Siege in 53 Spielen

2. Italien: 21 Siege in 45 Spielen

3. Spanien: 21 Siege in 46 Spielen

4. Frankreich: 21 Siege in 43 Spielen

5. Niederlande: 19 Siege in 39 Spielen

Deutschland hat in der EM-Historie die meisten Siege eingefahren, dabei aber auch am meisten Partien bestritten. Den besten Punkteschnitt weisen daher die Italiener auf, die mit 1,80 Punkten im Schnitt knapp vor den Deutschen (1,77) liegen.

Wer wird Europameister?

Spieler mit den meisten Siegen:

1. Cristiano Ronaldo: 14 Siege in 25 Spielen

2. Andres Iniesta: 13 Siege in 16 Spielen
   Cesc Fabregas: 13 Siege in 16 Spielen
   Leonardo Bonucci: 13 Siege in 18 Spielen

3. Sergio Ramos: 12 Siege in 15 Spielen
   David Silva: 12 Siege in 15 Spielen

4. Iker Casillas: 11 Siege in 14 Spielen
   Giorgio Chiellini: 11 Siege in 17 Spielen
   Bastian Schweinsteiger: 11 Siege in 18 Spielen

Cristiano Ronaldo hat mit 25 Einsätzen bei EM-Endrunden mit Abstand die Meisten. Dahinter folgen seine Landsmänner João Moutinho und Pepe mit jeweils 19 Spielen. Es überrascht daher nicht, dass "CR7" auch die meisten Siege bei einem EM-Turnier feiern durfte.

Jürgen Klinsmann mit dem EM-Pokal. Dazu eine Auflistung der erfolgreichsten Nationen bei Europameisterschaften.

Teams mit den meisten Titeln:

3 Titel
Deutschland:
1972, 1980, 1996
Spanien: 1964, 2008, 2012

2 Titel
Italien:
1968, 2021
Frankreich: 1984, 2000

1 Titel
Sowjetunion:
 1960
Tschechoslowakei: 1976
Niederlande: 1988
Dänemark: 1992
Griechenland: 2004
Portugal: 2016

Jetzt auf den Torschützenkönig wetten!

Spieler mit den meisten Titeln:

Iker Casillas: 2008, 2012
Pepe Reina: 2008, 2012
Raul Albiol: 2008, 2012
Sergio Ramos: 2008, 2012
Alvaro Arbeloa: 2008, 2012
Andres Iniesta: 2008, 2012
Xavi: 2008, 2012
Cesc Fabregas: 2008, 2012
Xabi Alonso: 2008, 2012
David Silva: 2008, 2012
Fernando Torres: 2008, 2012
Santi Cazorla: 2008, 2012
Rainer Bonhof: 1972, 1980

Die goldene Generation der Spanier dominiert in dieser Kategorie. Ganze zwölf Spieler konnten sowohl 2008 als auch 2012 mit der "Furja Roja" den Titel gewinnen. Zuvor gelang dies nur dem deutschen Rainer Bonhof, der in seiner Karriere unter anderem in der Bundesliga für Borussia Mönchengladbach und in der spanischen La Liga für den FC Valencia auflief.

Die wohl letzte EM für Ronaldo, Kroos und Modrić!

Für einige Spieler wird die Euro 2024 der letzte Auftritt auf der großen internationalen Fußballbühne. Cristiano Ronaldo wird vermutlich sein letztes großes Turnier für Portugal spielen, Toni Kroos hat bereits sein Karriereende nach dem Turnier verkündet und auch Luka Modrić wird voraussichtlich kein weiteres Großereignis mehr für sein Heimatland Kroatien bestreiten. Während Ronaldo bereits 2016 den Titel gewinnen konnte, fehlt dieser noch in der beeindruckenden Titelsammlung von Kroos und Modric. Kann sich einer der Beiden als Europameister verabschieden?

interwetten macht dich fit für die EM!

Du willst noch mehr Infos rund um die Europameisterschaft 2024? In unseren Fußball-Tipps findest Du weitere Interessante Artikel, unter anderem stellen wir die zehn EM-Stadien vor: Die EM-Stadien in Deutschland

Max Interwetten

News Editor

Sport ist für Max das Thema Nummer eins. Schon als kleiner Junge hat er sämtliche Ereignisse verfolgt. Mit der langjährigen Erfahrung entwickelte sich auch das Interesse für Sportwetten. Seine Expertise auszuspielen und die Quoten mit dem besten Value zu finden, spornen ihn Tag für Tag an.