1. Interwetten Magazin
  2. Sportwetten Tipps
  3. Basketball Tipps

NBA Draft: Wer pickt den nächsten Superstar?

NBA Draft. Wer pickt den nächsten Superstar?

Wann findet der NBA Draft 2023 statt: 22. Juni 2023
Wann findet die NBA Draft Lottery 2023 statt: 16. Mai 2023
Wer überträgt den Draft live: NBA League Pass, DAZN
Was bietet interwetten seinen Neukunden? Hier findest du unseren Neukundenbonus! Wollen wir wetten?

In der besten Basketball-Liga der Welt geht es um alles: Die Playoffs (Shoot for the Stars: NBA Playoffs 2023) sind in vollem Gange. Doch für Spannung ist auch danach gesorgt. Schon am 22. Juni 2023 findet der NBA Draft statt, zuvor wird am 16. Mai 2023 bei der Draft Lottery die Reihenfolge der ersten Picks ermittelt. Infos und Quoten gibt es bei uns! 

Wie funktioniert der NBA Draft?

Der NBA Draft ist ein jährlich stattfindendes Event, bei dem die Teams der NBA die talentiertesten Spieler auswählen und ihrem Roster hinzufügen können. Neben den Athleten aus dem amerikanischen College-System können dabei auch internationale Spieler, die sich im Vorfeld angemeldet haben, gedraftet werden. Direkt aus der High School kann man seit 2006 nicht mehr ausgewählt werden. 

Der Draft erfolgt während der Offseason der National Basketball Association, die 77. Ausgabe findet in diesem Jahr im Barclays Center in Brooklyn, New York, statt. Die mit Spannung erwartete Veranstaltung wird traditionell in Anwesenheit der potentiellen Picks live übertragen und besteht aus zwei Runden.

Die Verantwortlichen haben ein begrenztes Zeitfenster zur Verfügung, um ihre Entscheidung zu treffen – in der ersten Runde beträgt dies 10 Minuten. Währenddessen können Picks auch mit anderen Teams getraded werden. Insgesamt werden 60 Basketballer von den 30 Teams der Liga ausgewählt.

Die Mannschaften, die in der vorangegangenen Saison am schlechtesten abgeschnitten haben, besitzen die besten Chancen auf die ersten Picks. Die Reihenfolge wird in der Draft Lottery ausgelost.

Die Ergebnisse der NBA Draft Lottery 2023 im Überblick.

Wer sind die Top Draft Prospects?

Der begehrteste Spieler ist mit ganz großem Abstand Victor Wembanyama. Der im Jahr 2004 geborene Franzose spielt beim Pariser Vorstadtklub Metropolitans 92 und gilt als größtes Basketball-Talent seit LeBron James – der vor genau 20 Jahren von den Cleveland Cavaliers an erster Stelle ausgewählt wurde. Der über 2,2 Meter große Power Forward verfügt trotz seiner Größe über eine herausragende Beweglichkeit, eine exzellente Ballbehandlung und einen mehr als soliden Wurf.

Auch der 2002 geborene Brandon Miller gilt als einer der Top Prospects des kommenden Drafts. Der Small Forward verbrachte sein College-Jahr bei Alabama und wird sich wohl mit Scoot Henderson um den zweiten Draft Pick matchen. Der 19-jährige Point Guard wechselte nach der High School nicht ins College, sondern trat in der Development League der National Basketball Association, der NBA G League, für das Team NBA G League Ignite an. 

Was ist die NBA Draft Lottery?

An der NBA Draft Lottery nehmen alle Teams teil, die sich kein Ticket für die Playoffs sichern konnten. Die Lottery findet traditionell im Mai – noch während der Postseason – in Chicago statt. Im Rahmen des Events wird die Reihenfolge der ersten vier Picks ausgelost. Dahinter picken die Teams beim Draft in umgekehrter Reihenfolge zur Saisonbilanz. 

Die Lottery existiert, um zu verhindern, dass Teams absichtlich verlieren, um automatisch an erster Stelle wählen zu dürfen. Je schlechter Mannschaften in der Regular Season abgeschnitten haben, desto höher ist die Chance auf den ersten Pick. Bei der Lottery werden vier nummerierte Bälle aus einer Lostrommel gezogen, die Mannschaften erhalten im Vorfeld je nach Chancenverteilung eine gewisse Anzahl an vierstelligen Zahlenfolgen. Das Team, dass die gezogene Kombination vorweist, erhält den Pick.

Zum ersten Mal fand die Lottery im Jahr 1985 statt, wobei damals noch keine Gewichtung der Teams vorgesehen war. Die New York Knicks erhielten den ersten Pick und drafteten NBA-Legende Patrick Ewing. Erst 1990 wurde die Gewichtung der teilnehmenden Teams eingeführt und in den Folgejahren verändert. Heute haben die drei Teams mit der schlechtesten Regular-Season-Bilanz die identischen und besten Chancen, an erster Stelle picken zu dürfen.

In diesem Jahr waren es die Detroit Pistons, die Houston Rockets sowie die San Antonio Spurs mit einer jeweils 14-prozentigen Wahrscheinlichkeit, die die größten Chancen auf den ersten Pick beim NBA Draft im Juni aufweisen konnten. Die San Antonio Spurs gingen als großer Gewinner der Lottery hervor – sie dürfen am 22. Juni an erster Stelle draften.

Die letzten Nummer 1 Draft Picks der NBA

  • 2022: Orlando Magic, Pick: Pablo Banchero
  • 2021: Detroit Pistons, Pick: Cade Cunningham
  • 2020: Minnesota Timberwolves, Pick: Anthony Edwards
  • 2019: New Orleans Pelicans, Pick: Zion Williamson
  • 2018: Phoenix Suns, Pick: Deandre Ayton

Im letzten Jahr pickten die Orlando Magic etwas überraschend Power Forward Pablo Banchero an erster Stelle. Dahinter entschieden sich die Oklahoma City Thunder für Center Chet Holmgren, an dritter Stelle wählten die Houston Rockets mit Jabari Smith ebenfalls einen Power Forward. 

Basketball Wetten bei interwetten

Bei uns kannst du nicht nur auf den populärsten Basketball-Wettbewerb der Welt, sondern auch auf allen anderen Basketball-Ligen, von der deutschen BBL über die NCAA College Basketball Conferences bis zur chinesischen CBA, wetten. In Europa genießt die EuroLeague einen ganz besonderen Stellenwert – hier kämpfen die besten Basketball-Teams des Kontinents um den begehrten Titel. Besonders unsere Live-Wetten sorgen für Spannung pur!

Auch NHL-Fans kommen nicht zu kurz!

Hast du auch unser restliches US-Sports-Angebot auf dem Schirm? Als offizieller Partner der NHL stehen wir für ein seriöses Wettangebot zur besten Eishockey-Liga der Welt! Regelmäßig bieten wir unseren Kunden NHL-RiskfreebetsAlle Infos zu den Playoffs findest du hier: Die Jagd nach dem Stanley Cup: NHL-Playoffs 2023.

Max Interwetten

NEWS EDITOR

Sport ist für Max das Thema Nummer eins. Schon als kleiner Junge hat er sämtliche Ereignisse verfolgt. Mit der langjährigen Erfahrung entwickelte sich auch das Interesse für Sportwetten. Seine Expertise auszuspielen und die Quoten mit dem besten Value zu finden, spornen ihn Tag für Tag an.