Wettschein
Meine Wetten
Deine Wette wird übermittelt, einen Moment Geduld...
Dein Wettschein wurde erfolgreich verbucht!
Wir wünschen dir viel Glück!
Keine Wetten ausgewählt. Um eine Wette in den Wettschein zu legen, klicke bitte auf die jeweilige Quote.
  • Anzahl der Wetten: 0 Wetten
  • Gesamteinsatz:  
  • Möglicher Gewinn: 0,00 
Achtung!
Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Funktion "Meine Wetten" zu nutzen.
Im Wettschein
  • Siegwetten

Tennis - Wimbledon Damen Wetten

WTA - Wimbledon - Siegerin

25.02.2024

22:00

Wimbledon Women Singles 2024

Sabalenka, Aryna 3.95

Swiatek, Iga 4.50

Rybakina, Elena 6.50

Gauff, Coco 9.50

Jabeur, Ons 13.00

Osaka, Naomi 14.00

Vondrousova, Marketa 16.00

Andreeva, Mirra 18.00

Pegula, Jessica 18.00

Switolina, Elina 26.00

Muchova, Karolina 28.00

Kudermetova, Veronika 29.00

Garcia, Caroline 29.00

Ostapenko, Jelena 33.00

Zheng, Qinwen 33.00

Haddad Maia, Beatriz 35.00

Pliskova, Karolina 35.00

Sakkari, Maria 37.00

Krejcikova, Barbora 37.00

Keys, Madison 40.00

Fernandez, Leylah Annie 40.00

Badosa, Paula 43.00

Samsonova, Liudmila 43.00

Bouzkova, Marie 43.00

Raducanu, Emma 45.00

Azarenka, Victoria 45.00

Kasatkina, Daria 50.00

Alexandrova, Ekaterina 55.00

Williams, Venus 60.00

Kenin, Sofia 60.00

Kostyuk, Marta 60.00

Jastremska, Dajana 60.00

Boulter, Katie 80.00

Parks, Alycia 95.00

Watson, Heather 120.00

Burrage, Jodie Anna 160.00

Swan, Katie 160.00

Dart, Harriet 160.00

Wimbledon Damen Wetten

Überraschungen im Profisport machen oft den Reiz aus. Unter den weiblichen Tennisprofis gelang dies im vergangenen Jahr einer Frau, die bisher davor noch kein Grand-Slam-Turnier gewinnen konnte. Marketa Vondrousova setze sich im Finale gegen die Tunesierin Ons Jabeur durch und feierte den größten Erfolg ihrer bisherigen Karriere. Das Damenturnier des Jahres 2024 startet am 01. Juli und endet mit dem großen Finale am 13. Juli.

Wimbledon-2024-Damen-Wetten: Gleich auf mit den Männern

Die erste Gewinnerin war die Britin Maud Watson. Rekordsiegerin ist bis heute die Amerikanerin Martina Navrátilová mit neun Erfolgen. Zudem gewann sie zwischen 1882 und 1986 sechsmal in Folge. Bisher konnte keine andere Spielerin diesen Rekord toppen. Die deutsche Spielerin Steffi Graf entschied das Turnier siebenmal für sich.

Seit 1884 spielen die Frauen um den Sieg in dem legendären Turnier. Erstmals betraten die Herren 1877 den „heiligen Rasen“ und beanspruchten den Platz für sich. Doch schnell eroberten die Frauen ihr Recht, beim Tennis mitzuspielen. Allein der Umstand, dass Frauen die Option erhielten, so früh bei einem Turnier mitspielen zu können, zeigt die hohe Bedeutung von Tennis für den Frauensport. Das Damen-Tennis ist seither ein fester Bestandteil von Wimbledon und genießt den Stellenwert der wichtigsten Sportveranstaltung für Frauen auf der Welt.

Nachdem 1884 auch die Frauen mitspielen durften, wuchs das Turnier von Jahr zu Jahr an. Die Spielvarianten des Damendoppels und Mixed starteten 1913. Im Jahr 1922 zog das Turnier in die bis heute bestehende Anlage in der Church Road um. Zudem gilt es weiterhin als Tradition, dass im 15.000 Zuschauer fassenden Center Court die Endspiele ausgetragen werden. 128 Mal wurde bislang das Turnier der Frauen ausgetragen.

Wimbledon-2024-Damen-Wetten: Favoritinnen auf dem Platz

Beim WTA-Turnier von Wimbledon trauen unsere Buchmacher gleich mehreren Akteurinnen den Titel zu. 

Fix rechnen muss man dabei unter anderem mit Iga Swiatek, Elena Rybakina und Aryna Sabalenka. Hinzu kommen die zweimalige Wimbledon-Finalistin Ons Jabeur und die Titelverteidigerung Marketa Vondrousova.

Wimbledon-2024-Damen-Wetten: Powerfrauen am Aufschlag

Noch lässt sich schwer abschätzen, wer am Finaltag der Frauen auf dem Center Court vor 15.000 Zuschauern um den Sieg spielen wird. Sicher ist, dass sich die Fans auf der Anlage auf spannende Partien freuen können. Wer den Reiz der Matches noch steigern möchte, kann mit dem Bonus von interwetten sowie verschiedenen Wetttypen für Abwechslung sorgen. Tagesaktuelle Updates der Wimbledon-2024-Damen-Quoten und Aktualisierungen in Echtzeit bringen Dynamik und Spannung in das Wettgeschehen. Ob Langzweitwette oder Einsatz auf den Turniersieger: Wimbledon 2024 Damen garantiert harte Aufschläge und setzt Nervenstärke für die Matchbälle voraus.


Mehr anzeigen
Weniger anzeigen